• 18.05.2019
      13:25 Uhr
      Großstadtrevier Diebe in der Nacht (Folge 307) - Krimiserie Deutschland 2011 | ONE
       

      Dirk Matthies und Anna Bergmann werden in die Firma 'Techno-Textil' gerufen. Die Eigentümerin Liane Limberg ist außer sich: Das Konkurrenzunternehmen Crispin ist mit der Stoff-Neuentwicklung an die Öffentlichkeit getreten, an der ihre Firma seit Jahren arbeitet. Für Frau Limberg und ihren leitenden Mitarbeiter Peter Ostermayer ist klar: Thomas Krohn, Abteilungsleiter für Verkauf und Marketing, hat die Entwicklung an den Konkurrenten verraten. Immerhin hat sich Krohn mit Dr. Wissmann, dem Geschäftsführer der Firma Crispin, getroffen. Krohn, der seine Unschuld beteuert, muss daraufhin seinen Schreibtisch räumen.

      Samstag, 18.05.19
      13:25 - 14:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Dirk Matthies und Anna Bergmann werden in die Firma 'Techno-Textil' gerufen. Die Eigentümerin Liane Limberg ist außer sich: Das Konkurrenzunternehmen Crispin ist mit der Stoff-Neuentwicklung an die Öffentlichkeit getreten, an der ihre Firma seit Jahren arbeitet. Für Frau Limberg und ihren leitenden Mitarbeiter Peter Ostermayer ist klar: Thomas Krohn, Abteilungsleiter für Verkauf und Marketing, hat die Entwicklung an den Konkurrenten verraten. Immerhin hat sich Krohn mit Dr. Wissmann, dem Geschäftsführer der Firma Crispin, getroffen. Krohn, der seine Unschuld beteuert, muss daraufhin seinen Schreibtisch räumen.

       

      Stab und Besetzung

      Dirk Matthies Jan Fedder
      Anna Bergmann Dorothea Schenck
      Frau Küppers Saskia Fischer
      Hannes Krabbe Marc Zwinz
      Nicki Beck Sophie Moser
      Hariklia 'Harry' Möller Maria Ketikidou
      Thomas Krohn Bernd Michael Lade
      Sonja Krohn Antje Widdra
      Peter Ostermayer Patrick Heyn
      Paule Andreas Schmidt
      Liane Limberg Andrea Wolf
      Dr. Wissmann Rainer Luxem
      Regie Guido Pieters
      Buch Felix Huby

      Dirk Matthies und Anna Bergmann werden in die Firma 'Techno-Textil' gerufen. Die Eigentümerin Liane Limberg ist außer sich: Das Konkurrenzunternehmen Crispin ist mit der Stoff-Neuentwicklung an die Öffentlichkeit getreten, an der ihre Firma seit Jahren arbeitet. Für Frau Limberg und ihren leitenden Mitarbeiter Peter Ostermayer ist klar: Thomas Krohn, Abteilungsleiter für Verkauf und Marketing, hat die Entwicklung an den Konkurrenten verraten. Immerhin hat sich Krohn mit Dr. Wissmann, dem Geschäftsführer der Firma Crispin, getroffen. Krohn, der seine Unschuld beteuert, muss daraufhin seinen Schreibtisch räumen. Als Krohn wegen der fristlosen Kündigung auch noch von seiner Frau Sonja schwere Vorwürfe erntet, verlässt er niedergeschlagen das Haus.
      Am folgenden Tag erscheint Sonja Krohn im 14. Kommissariat; sie fürchtet um das Leben ihres Mannes. Krohn braucht dringend seine Diabetestabletten. Außerdem befürchtet sie, dass sich ihr Ehemann etwas antun könnte. Der Zufall bringt Dirk und Anna auf eine Spur. In letzter Zeit häufen sich Blumendiebstähle auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Als Dirk und Anna einer Anzeige nachgehen und dort den Obdachlosen Paule treffen, verwundert dies nicht weiter. Der Verkauf der Grabblumen würde Paule ein paar Euro einbringen, die er zum Überleben braucht. Aber dass Dirk hier auf Thomas Krohn trifft, überrascht ihn. Was haben Paule und Krohn miteinander zu schaffen?
      Nicki Beck stellt eine Begleitband für ein Benefizkonzert der Obdachlosenzeitschrift 'Hinz und Kunzt' zusammen. Allein mit ihrer Geige möchte sie nicht auftreten. Wer könnte den Gesangspart übernehmen? Und wer spielt das Schlagzeug? Frau Küppers, 'Harry' Möller und Dirk zeigen plötzlich verborgene Talente.

      Wird geladen...
      Samstag, 18.05.19
      13:25 - 14:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.04.2019