• 21.04.2020
      02:15 Uhr
      Grand Hotel Alfredo in Nöten (Staffel 3, Folge 22) - Serie Spanien 2011 - 2013 | ONE
       

      Ausstrahlung auch im spanischen Originalton.
      Diego sucht Alicia im Gefängnis auf. Ungeachtet seiner Liebe werde er ihr nie verzeihen. Seine einzige Genugtuung sei es, sie hinter Gittern zu sehen, wo sie auch für Julio unerreichbar bleibe. Bei einer Befragung durch Kommissar Ayala erfährt Cisneros, dass seine Schwester gesehen wurde. Nachdem Alicia erfährt, dass ihre Mutter ein Verhältnis mit dem Mann hat, der offenkundig ihre Verurteilung herbeiführen will, verweigert sie jeden Kontakt.
      Javier betrachtet sich wieder als Junggeselle und ertränkt letzte Zweifel im Alkohol.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 21.04.20
      02:15 - 03:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ausstrahlung auch im spanischen Originalton.
      Diego sucht Alicia im Gefängnis auf. Ungeachtet seiner Liebe werde er ihr nie verzeihen. Seine einzige Genugtuung sei es, sie hinter Gittern zu sehen, wo sie auch für Julio unerreichbar bleibe. Bei einer Befragung durch Kommissar Ayala erfährt Cisneros, dass seine Schwester gesehen wurde. Nachdem Alicia erfährt, dass ihre Mutter ein Verhältnis mit dem Mann hat, der offenkundig ihre Verurteilung herbeiführen will, verweigert sie jeden Kontakt.
      Javier betrachtet sich wieder als Junggeselle und ertränkt letzte Zweifel im Alkohol.

       

      Stab und Besetzung

      Teresa Aldecoa Adriana Ozores
      Alicia Alarcón Aldecoa Amaia Salamanca
      Julio Olmedo Yon González
      Ángela Salinas Concha Velasco
      Javier Alarcón Aldecoa Eloy Azorín
      Sofía Alarcón Aldecoa Luz Valdenebro
      Adrián Vera Celande / Diego Murquía Pedro Alonso
      Horacio Ayala Pep Anton Muñoz
      Andrés Alarcón Salinas Llorenç González
      Alfredo Vergara Fele Martínez
      Belén Martín Marta Larralde
      Jesús Cisneros Lluís Homar
      Regie Silvia Quer
      Buch Ramón Campos
      Gema R. Neira
      Musik Lucio Godoy

      Ausstrahlung auch im spanischen Originalton.
      Diego sucht Alicia im Gefängnis auf. Ungeachtet seiner Liebe werde er ihr nie verzeihen. Seine einzige Genugtuung sei es, sie hinter Gittern zu sehen, wo sie auch für Julio unerreichbar bleibe. Bei einer Befragung durch Kommissar Ayala erfährt Cisneros, dass seine Schwester gesehen wurde. Nachdem Alicia erfährt, dass ihre Mutter ein Verhältnis mit dem Mann hat, der offenkundig ihre Verurteilung herbeiführen will, verweigert sie jeden Kontakt.
      Javier betrachtet sich wieder als Junggeselle und ertränkt letzte Zweifel im Alkohol.
      Andrés hat Einsicht in die Akten zu seinem Fall genommen. Belén fängt einen an Andrés gerichteten Brief ab: Darin stellt Bazán Beweise dafür in Aussicht, dass Belén lediglich an Andrés' Erbe interessiert gewesen sei.
      Diego will vor dem Richter aussagen, bricht aber noch im Hotel zusammen. Julio will Ayala dazu bewegen, Cisneros festzunehmen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 21.04.20
      02:15 - 03:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.04.2020