• 11.02.2020
      02:35 Uhr
      Grand Hotel Der blinde Priester (Staffel 3, Folge 3) - Serie Spanien 2011 - 2013 | ONE
       

      Ausstrahlung auch im spanischen Originalton.
      Ein spanisches Luxus-Hotel um 1905 bildet die Kulisse für Intrigen und Hass, Liebe und Eifersucht, Verbrechen und Geheimnisse, Romantik und Leidenschaft rund um die reiche Besitzerfamilie Alarcón und ihr Personal.
      Spannend gezeichnete Charaktere, eine glamouröse Ausstattung, grandiose Schauspieler und die mitreißende Story begründen den großen Erfolg der Serie.
      Javier kann vorerst die Gefahr abwenden, unter den von Doña Teresa ausgewählten Hochzeitskandidatinnen wählen zu müssen.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 11.02.20
      02:35 - 03:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ausstrahlung auch im spanischen Originalton.
      Ein spanisches Luxus-Hotel um 1905 bildet die Kulisse für Intrigen und Hass, Liebe und Eifersucht, Verbrechen und Geheimnisse, Romantik und Leidenschaft rund um die reiche Besitzerfamilie Alarcón und ihr Personal.
      Spannend gezeichnete Charaktere, eine glamouröse Ausstattung, grandiose Schauspieler und die mitreißende Story begründen den großen Erfolg der Serie.
      Javier kann vorerst die Gefahr abwenden, unter den von Doña Teresa ausgewählten Hochzeitskandidatinnen wählen zu müssen.

       

      Stab und Besetzung

      Teresa Aldecoa Adriana Ozores
      Alicia Alarcón Aldecoa Amaia Salamanca
      Julio Olmedo Yon González
      Ángela Salinas Concha Velasco
      Javier Alarcón Aldecoa Eloy Azorín
      Sofía Alarcón Aldecoa Luz Valdenebro
      Adrián Vera Celande / Diego Murquía Pedro Alonso
      Horacio Ayala Pep Anton Muñoz
      Andrés Alarcón Salinas Llorenç González
      Alfredo Vergara Fele Martínez
      Belén Martín Marta Larralde
      Regie Silvia Quer
      Carlos Sedes
      Buch Ramón Campos
      Gema R. Neira
      Musik Lucio Godoy

      Ausstrahlung auch im spanischen Originalton.
      Ein spanisches Luxus-Hotel um 1905 bildet die Kulisse für Intrigen und Hass, Liebe und Eifersucht, Verbrechen und Geheimnisse, Romantik und Leidenschaft rund um die reiche Besitzerfamilie Alarcón und ihr Personal.
      Spannend gezeichnete Charaktere, eine glamouröse Ausstattung, grandiose Schauspieler und die mitreißende Story begründen den großen Erfolg der Serie.
      Javier kann vorerst die Gefahr abwenden, unter den von Doña Teresa ausgewählten Hochzeitskandidatinnen wählen zu müssen. Viel Zeit lässt seine Mutter ihm allerdings nicht, um eine passende Anwärterin eigener Wahl zu präsentieren.
      Mit der Zerstörung des Hotels musste Belén den Posten der Hausdame wieder an Doña Angela abtreten. Als rechtmäßig angetraute Ehefrau eines Alarcón setzt sie alles daran, um zumindest diese Stellung zu retten. Sie verschafft sich Zugang zur schwer verletzten Camila und deponiert in ihrem Zimmer ein vergiftetes Desinfektionsmittel. Zugleich versucht sie unter dem Vorwand, die Annullierung ihrer Ehe zu unterstützen, Andrés' Vertrauen zurückzugewinnen.
      Diego ist außer sich wegen des erneuten Verschwindens seiner Frau. Widerstrebend fahndet Ayala mit Hochdruck nach Alicia. Maite sieht eine Chance, Alicias Ehe mit Diego wegen Bigamie für ungültig erklären zu lassen. Mit Mateos Hilfe erfährt Doña Teresa vom doppelten Spiel Celia Velledurs, die Diego das Hotel für eine beträchtliche Summe abkauft.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 11.02.20
      02:35 - 03:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2020