• 23.09.2019
      20:15 Uhr
      Grand Hotel (6) Die unangenehme Wahrheit | ONE
       
      • Ausstrahlung zusätzlich mit spanischem Originalton.

      Auf der Suche nach dem passenden Schloss für den Schlüssel, den sie bei Pascuals Sachen gefunden haben, machen Alicia und Julio das Haus ausfindig, in dem Pascuals Vater bis zu seinem Tod gelebt hat. Als Julio dort Sachen seiner Schwester Cristina findet, wird er hinterrücks bewusstlos geschlagen.
      Kommissar Ayalas Ermittlungen führen ihn ebenfalls zu dem Haus, wo er Julio findet. Als er ihn erkennungsdienstlich vermessen lässt, entdeckt er an Julios Unterarm eine Tätowierung, die auf einen früheren Gefängnisaufenthalt schließen lässt.

      Montag, 23.09.19
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      • Ausstrahlung zusätzlich mit spanischem Originalton.

      Auf der Suche nach dem passenden Schloss für den Schlüssel, den sie bei Pascuals Sachen gefunden haben, machen Alicia und Julio das Haus ausfindig, in dem Pascuals Vater bis zu seinem Tod gelebt hat. Als Julio dort Sachen seiner Schwester Cristina findet, wird er hinterrücks bewusstlos geschlagen.
      Kommissar Ayalas Ermittlungen führen ihn ebenfalls zu dem Haus, wo er Julio findet. Als er ihn erkennungsdienstlich vermessen lässt, entdeckt er an Julios Unterarm eine Tätowierung, die auf einen früheren Gefängnisaufenthalt schließen lässt.

       

      Stab und Besetzung

      Teresa Aldecoa Adriana Ozores
      Alicia Alarcón Aldecoa Amaia Salamanca
      Julio Olmedo Yon González
      Ángela Salinas Concha Velasco
      Javier Alarcón Aldecoa Eloy Azorín
      Sofía Alarcón Aldecoa Luz Valdenebro
      Adrián Vera Celande/Diego Murquía Pedro Alonso
      Horacio Ayala Pep Anton Muñoz
      Andrés Alarcón Salinas Llorenç González
      Alfredo Vergara Fele Martínez
      Belén Martín Marta Larralde
      Pascual Alejandro Cano
      Regie Silvia Quer
      Buch Ramón Campos
      Gema R. Neira
      Kamera Unax Mendia
      Musik Lucio Godoy

      Auf der Suche nach dem passenden Schloss für den Schlüssel, den sie bei Pascuals Sachen gefunden haben, machen Alicia und Julio das Haus ausfindig, in dem Pascuals Vater bis zu seinem Tod gelebt hat. Als Julio dort Sachen seiner Schwester Cristina findet, wird er hinterrücks bewusstlos geschlagen.

      Kommissar Ayalas Ermittlungen führen ihn ebenfalls zu dem Haus, wo er Julio findet. Als er ihn erkennungsdienstlich vermessen lässt, entdeckt er an Julios Unterarm eine Tätowierung, die auf einen früheren Gefängnisaufenthalt schließen lässt.

      Ángela versucht, ihren Sohn Andrés und Belén auseinanderzubringen und beklagt sich bei Diego über das Zimmermädchen. Diego weiß, dass Belén ihn in der Hand hat und macht sie zu Angelas Assistentin. Zwischen den beiden Frauen entbrennt ein Krieg, für den Angela besser gewappnet scheint.

      Serie Spanien 2011 - 2013

      Staffel 1, Folge 6

      Ein spanisches Luxus-Hotel um 1905 bildet die Kulisse für Intrigen und Hass, Liebe und Eifersucht, Verbrechen und Geheimnisse, Romantik und Leidenschaft rund um die reiche Besitzerfamilie Alarcón und ihr Personal.

      Spannend gezeichnete Charaktere, eine glamouröse Ausstattung, grandiose Schauspieler und die mitreißende Story begründen den großen Erfolg der Serie.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 23.09.19
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.10.2019