• 14.12.2019
      13:05 Uhr
      extra 3 Das Beste 2019 | ONE Mediathek
       

      Das ist die letzte reguläre extra 3-Sendung in diesem Jahr und es war ein Jahr mit vielen tollen extra 3-Beiträgen. Wir haben in den vergangenen Wochen abstimmen lassen über die allerbesten. Die Gewinnerbeiträge zeigen wir in dieser Sendung nochmal. Gleichzeitig beackern wir natürlich den Irrsinn der aktuellen Woche, zu dem die filmischen Höhepunkte des Jahres wunderbar passen. Mit anderen Worten: Highlights, unterbrochen von Highlights. Das bewährte extra 3-Prinzip.

      Samstag, 14.12.19
      13:05 - 13:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Das ist die letzte reguläre extra 3-Sendung in diesem Jahr und es war ein Jahr mit vielen tollen extra 3-Beiträgen. Wir haben in den vergangenen Wochen abstimmen lassen über die allerbesten. Die Gewinnerbeiträge zeigen wir in dieser Sendung nochmal. Gleichzeitig beackern wir natürlich den Irrsinn der aktuellen Woche, zu dem die filmischen Höhepunkte des Jahres wunderbar passen. Mit anderen Worten: Highlights, unterbrochen von Highlights. Das bewährte extra 3-Prinzip.

       

      Die besten Beiträge sind u.a.:

      • Realer Irrsinn: Ärger für Kampf gegen Nazi-Symbole

      Antisemitismus, Rassismus, Nazisymbole in der Öffentlichkeit. Menschen, die dagegen vorgehen wollen, haben es oft nicht leicht. Wie diese Dame mit Zivilcourage und Farbe.

      • Brexit-Song: Bitte geht doch einfach raus!

      Es reicht. Unsere Brexit-Witze sind aufgebraucht. Na gut, einen haben wir noch. Einen Song. Der letzte seiner Art. Bitte, geht doch endlich raus!

      • Der ökologisch korrekte Banküberfall

      Es ist unglaublich kompliziert, nachhaltig zu leben. Aber man kann es schaffen. Dafür muss man natürlich Stück für Stück einige Gewohnheiten über Bord werfen. Ihr kleinen Umweltsäue.

      • Schlegl in Aktion: Verleihung des Goldenen Auspuffs an Andreas Scheuer

      Schummelsoftware in deutschen Autos, Abgasskandal. Wie gut, dass Verkehrsminister Andreas Scheuer immer hinter der Autoindustrie steht. Dafür muss man auch mal Danke sagen.

      • Trumps USA: Rassismus und Waffengewalt

      Trump zieht Bilanz: Er hat es in unserer Sommerpause geschafft, weder einen Weltkrieg anzuzetteln noch in einem Pornofilm mitzuspielen. Das war’s dann aber auch schon mit positiven Meldungen aus den USA.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2019