• 22.04.2019
      13:55 Uhr
      Eine Liebe in Afrika (1/2) Fernsehfilm Deutschland 2002 | ONE
       

      'Eine Liebe in Afrika' ist eine große Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der wachsenden sozialen Probleme der südafrikanischen Gesellschaft. Es ist die Geschichte von Jo (Heiner Lauterbach), einem anglikanischen Bischof, und es ist die Geschichte von Miriam (Julia Stemberger), deren Leben durch den Unfall ihres Verlobten Stefan (Bernhard Schir) in den Grundfesten erschüttert wird.

      Montag, 22.04.19
      13:55 - 15:20 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

      'Eine Liebe in Afrika' ist eine große Liebesgeschichte vor dem Hintergrund der wachsenden sozialen Probleme der südafrikanischen Gesellschaft. Es ist die Geschichte von Jo (Heiner Lauterbach), einem anglikanischen Bischof, und es ist die Geschichte von Miriam (Julia Stemberger), deren Leben durch den Unfall ihres Verlobten Stefan (Bernhard Schir) in den Grundfesten erschüttert wird.

       

      Der erfolgreiche Arzt Stefan von Braun (Bernhard Schir) reist mit seiner attraktiven Verlobten Miriam Steiner (Julia Stemberger) zum 70. Geburtstag seines Vaters Bernhard (Hans-Michael Rehberg) nach Südafrika. Stefan ist in Südafrika aufgewachsen, hat das Land aber vor zehn Jahren verlassen, um in München Medizin zu studieren. Stefan hat seinem Vater nie verziehen, dass er noch vor dem Tod seiner kranken Mutter eine Affäre mit Denise (Hannelore Elsner) hatte und sie dann auch heiratete. So verläuft die erste Begegnung zwischen Vater und Sohn eher verhalten. Als Stefan seine Heiratspläne mit Miriam verkündet, ist Bernhard auch nicht begeistert: Er findet, dass Miriam nicht in die Familie passt - und er lässt sie das auch deutlich spüren.

      Obwohl Stefan gerne in Südafrika bleiben würde, kommt das für Miriam nicht in Frage. Das Land ist ihr fremd und unheimlich. Sie möchte zurück nach Europa. Als Stefan bei einem Überfall lebensgefährlich verletzt wird, ändert sich ihre Lage schlagartig. Während Stefan im Krankenhaus ums Überleben kämpft, kümmert sich der anglikanische Bischof Jo Mallinger (Heiner Lauterbach), Stefans bester Freund, um Miriam. Um sie auf andere Gedanken zu bringen, nimmt er sie mit auf seine täglichen Touren durchs Land. Jo, der für die Verbesserung der Situation der schwarzen Bevölkerung und gegen AIDS und Gewalt kämpft, versucht Miriam das Land und seine Menschen langsam näher zu bringen. Miriam beginnt sich zu öffnen - auch für Jo...

      Der Zweiteiler "Eine Liebe in Afrika" erzählt eine bewegende Liebesgeschichte vor dem Hintergrund wachsender sozialer Probleme der südafrikanischen Gesellschaft. Als Berater bei den Dreharbeiten fungierte der Geistliche Stefan Hippler, der von 1997 bis 2009 die deutsche katholische Gemeinde am Kap betreute. Das facettenreiche Melodram über die Begegnung eines anglikanischen Bischofs, der in Südafrika gegen die Ausbreitung von HIV kämpft, und einer Physiotherapeutin, deren Leben durch den Überfall auf ihren Verlobten in den Grundfesten erschüttert wird, ist glänzend besetzt mit Heiner Lauterbach und Julia Stemberger. In den weiteren Rollen sind Bernhard Schir, Hans-Michael Rehberg und Monica Bleibtreu zu sehen. Als Gast tritt Hannelore Elsner auf. Regisseur und Kameramann Xaver Schwarzenberger inszenierte nach einem Buch von Gabriela Sperl.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 22.04.19
      13:55 - 15:20 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.04.2019