• 05.04.2020
      23:55 Uhr
      Die Kennedys (2/8) Wahlkampf | ONE
       
      • Ausstrahlung auch mit englischem Originalton

      Große Aufregung am Tag der Wahl des neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten. Doch für alle Beteiligten ist es auch ein Tag, an dem sie zurückblicken. Während sich Jack daran erinnert, wie seine politische Karriere begann, lassen seine Flirtereien mit anderen Frauen Jackie daran denken, wie ihre Schwiegermutter sie einst vor Jacks Untreue warnte.

      Sonntag, 05.04.20
      23:55 - 00:35 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      • Ausstrahlung auch mit englischem Originalton

      Große Aufregung am Tag der Wahl des neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten. Doch für alle Beteiligten ist es auch ein Tag, an dem sie zurückblicken. Während sich Jack daran erinnert, wie seine politische Karriere begann, lassen seine Flirtereien mit anderen Frauen Jackie daran denken, wie ihre Schwiegermutter sie einst vor Jacks Untreue warnte.

       

      Stab und Besetzung

      John F. Kennedy Greg Kinnear
      Robert F. Kennedy Barry Pepper
      Jacqueline Kennedy Katie Holmes
      Rose Kennedy Diana Hardcastle
      Ethel Kennedy Kristin Booth
      Joseph Kennedy Sr. Tom Wilkinson
      Regie Jon Cassar
      Buch Stephen Kronish
      Kamera David Moxness
      Musik Sean Callery

      In dieser Episode wird der Aufstieg John "Jack" F. Kennedys rekonstruiert, seine anfänglichen Schwierigkeiten, öffentlich zu reden, aber auch seine Wirkung auf die "einfachen" Leute. Geschickt wird unter der Aufsicht seines Vaters Joe Kennedy Senior sein öffentliches Image geformt und verbreitet. Gefährliche Widersacher, die dem Aufstieg seines Sohnes im Wege stehen, schaltet Joe Kennedy Senior einfach aus. Aber trotz des erfolgreichen Anlaufens der "Maschinerie", scheint immer wieder durch, dass Jack den Ehrgeiz seines Vaters nicht teilt - er würde lieber in Harvard Geschichte unterrichten.

      Bald lernt er Jacqueline "Jackie" Bouvier, eine freie und äußerst schlagfertige Journalistin, kennen. Die beiden verlieben sich ineinander und heiraten schließlich - trotz der eingehenden Warnung von Jackies Mutter, die den späteren Präsidentschaftskandidaten der Unfähigkeit zur Treue verdächtigt. Schon Rose Kennedy musste die Liebschaften ihres Mannes Joe Kennedy Senior in Kauf nehmen, und auch Jackie muss schließlich erleben, wie ihr Mann sie betrügt. Als Jackie mit dem Gedanken spielt, sich scheiden zu lassen, kann Joe Kennedy Senior, der dadurch die Karriere seines Sohnes gefährdet sieht, sie davon abhalten. Jackie willigt ein, bei Jack zu bleiben, besteht aber darauf, dass seine Eskapaden nach dem Wahlsieg aufhören müssen. Bobby und seine Frau Ethel hoffen derweil weiterhin auf ein freies Leben jenseits des Einflusses von Joe Kennedy Senior. Dieser allerdings sieht in Bobby den zukünftigen Finanzminister und will seinen Sohn nicht gehen lassen. Dann aber bricht Jack das bisher gängige Muster und gibt seinem Vater zu verstehen, dass er das Kabinett selbst zusammenstellen wird.

      Serie Kanada / USA 2011

      Folge 2

      Neue Serie

      Das preisgekrönte und umstrittene Porträt der Kennedy-Familie umfasst den zeitlichen Rahmen vom Wahlsieg John Fitzgerald "Jack" Kennedys im November 1960 bis zur Ermordung seines Bruders Robert Francis "Bobby" Kenndy während des Wahlkampfes 1968.

      "Die Kennedys" ist sowohl ein Porträt mit zahlreichen Rückblenden, Schlüsselmomenten des persönlichen Erfolgs und Misserfolgs, als auch ein Stück Zeitgeschichte. Einschneidende außenpolitische Ereignisse während der kurzen Amtszeit John F. Kennedys, wie zum Beispiel das Scheitern der Invasion Kubas in der Schweinebucht, der Bau der Berliner Mauer und die Kubakrise, sind Schlüsselmomente einer Neuordnung der politischen Welt nach dem 2. Weltkrieg. Vor diesem Hintergrund entsteht das Bild eines sich verändernden politischen Selbstbewusstseins, das sich den gesellschaftlichen Herausforderungen der 1960er Jahre, wie beispielsweise "Rassenunruhen" und organisiertes Verbrechen, stellt.

      Der Mythos Kennedy zeigt sich in dieser herausragend besetzten achtteiligen Fernseh-Serie als ein Geflecht von Macht und Einfluss innerhalb einer sich wandelnden amerikanischen Gesellschaft.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 05.04.20
      23:55 - 00:35 Uhr (40 Min.)
      40 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.03.2020