• 20.04.2019
      01:25 Uhr
      BÖsterreich Katholiken und Geiseln | ONE
       

      Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader führen auf eine Tour de Force durch die Schattenseiten des Landes. Diesmal versucht ein biederes Ehepaar die Langweile mit einer Entführung zu vertreiben.
      Das klappt nicht recht. Dann läuft der Entführte auch noch davon. Dabei rennt er einem Studienkollegen in die Arme, dem Jugendseelsorger Gisbert. Der muss aber dringend in seine Seelsorgestunde, wo er die Kinder nach den schlimmsten Leiden von Märtyrern abprüft.
      Ein deutsches Touristenpaar besucht indes das Austro-Historyland. Letzter Schauplatz ist eine Vernissage, bei der zwei Kritiker nach und nach selbst in Aktionismus verfallen.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 20.04.19
      01:25 - 01:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader führen auf eine Tour de Force durch die Schattenseiten des Landes. Diesmal versucht ein biederes Ehepaar die Langweile mit einer Entführung zu vertreiben.
      Das klappt nicht recht. Dann läuft der Entführte auch noch davon. Dabei rennt er einem Studienkollegen in die Arme, dem Jugendseelsorger Gisbert. Der muss aber dringend in seine Seelsorgestunde, wo er die Kinder nach den schlimmsten Leiden von Märtyrern abprüft.
      Ein deutsches Touristenpaar besucht indes das Austro-Historyland. Letzter Schauplatz ist eine Vernissage, bei der zwei Kritiker nach und nach selbst in Aktionismus verfallen.

       

      Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader führen auf eine Tour de Force durch die Schattenseiten des Landes. Diesmal versucht ein biederes Ehepaar die Langweile mit einer Entführung zu vertreiben.
      Das klappt nicht recht. Dann läuft der Entführte auch noch davon. Dabei rennt er einem Studienkollegen in die Arme, dem Jugendseelsorger Gisbert. Der muss aber dringend in seine Seelsorgestunde, wo er die Kinder nach den schlimmsten Leiden von Märtyrern abprüft.
      Ein deutsches Touristenpaar besucht indes das Austro-Historyland. Letzter Schauplatz ist eine Vernissage, bei der zwei Kritiker nach und nach selbst in Aktionismus verfallen.
      Als Gäste: Simon Schwarz, Dörte Lyssewski

      Satire Österreich 2014 mit Nicholas Ofczarek und Robert Palfrader

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.04.2019