• 17.10.2021
      05:55 Uhr
      Bauerfeind - Die Show zur Frau Was heißt heute Bildung? | ONE
       

      'Bildung für alle' war lange ein Motto von Angela Merkel. Eigentlich eine Formel aus dem 19. Jahrhundert, und damals wie heute ein Versprechen, dass es 'die Kinder einmal besser haben'. Aber, Bildungsrepublik hin oder her: Das obere Zehntel der Gesellschaft besitzt zwei Drittel von allem, die untere Hälfte fast nichts. Viele Eltern glauben mittlerweile nicht mehr daran, dass der Staat sein Bildungsversprechen einhalten kann. Deswegen gibt es zunehmend mehr Privatschulen, und schon in den Kitas lernen die Kleinen Mandarin.

      • Gäste: Marina Weisband und Diana Kinnert

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 17.10.21
      05:55 - 06:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      'Bildung für alle' war lange ein Motto von Angela Merkel. Eigentlich eine Formel aus dem 19. Jahrhundert, und damals wie heute ein Versprechen, dass es 'die Kinder einmal besser haben'. Aber, Bildungsrepublik hin oder her: Das obere Zehntel der Gesellschaft besitzt zwei Drittel von allem, die untere Hälfte fast nichts. Viele Eltern glauben mittlerweile nicht mehr daran, dass der Staat sein Bildungsversprechen einhalten kann. Deswegen gibt es zunehmend mehr Privatschulen, und schon in den Kitas lernen die Kleinen Mandarin.

      • Gäste: Marina Weisband und Diana Kinnert

       

      'Bildung für alle' war lange ein Motto von Angela Merkel. Eigentlich eine Formel aus dem 19. Jahrhundert, und damals wie heute ein Versprechen, dass es 'die Kinder einmal besser haben'. Aber, Bildungsrepublik hin oder her: Das obere Zehntel der Gesellschaft besitzt zwei Drittel von allem, die untere Hälfte fast nichts. Viele Eltern glauben mittlerweile nicht mehr daran, dass der Staat sein Bildungsversprechen einhalten kann. Deswegen gibt es zunehmend mehr Privatschulen, und schon in den Kitas lernen die Kleinen Mandarin. Gleichzeitig wollen die Kids heute Influencer werden, Topmodel, Popstar oder Start up Gründer, denn Erfolg hat heute offenbar mit ganz anderen Kriterien als Bildung zu tun. Das gängige Modell, bei dem es durch Bildung nach oben geht, kommt dann an seine Grenzen, wenn der Kuchen, von dem alle immer mehr wollen, aufhört größer zu werden. Wie wichtig und wie sinnvoll ist Bildung also heute und muss sie womöglich in Zukunft ganz anders definiert werden? Darüber spricht Katrin Bauerfeind mit den beiden Politikerinnen und Digital Expertinnen Marina Weisband und Diana Kinnert.

      Die Info-Latenight 'Bauerfeind - Die Show zur Frau' geht mit 12 neuen Ausgaben in die nächste Runde. Neue Folgen, neue Themen, neue Gäste, plus die bewährte Moderatorin Katrin Bauerfeind. Hier wird weder fest und flauschig gequasselt, noch hart und fair getalkt. Hier wird geredet. Seriös, mit Humor, und ernsthaft unterhaltsam. Zu Themen mit längerer Halbwertszeit als bis zum nächsten Shitstorm.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 17.10.21
      05:55 - 06:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.05.2022