• 17.07.2019
      20:15 Uhr
      Agatha Christies Poirot (4) Die Arbeiten des Herkules | ONE
       
      • Ausstrahlung auch mit englischem Originalton

      Poirot verspricht Lucinda Le Mesurier, einer jungen Dame aus den besten Kreisen, sie und ihre Juwelen zu schützen. Kurz darauf wird sie ermordet. Poirot verfällt in eine Depression, aus der ihn erst die unerfüllte Liebe eines jungen Chauffeurs zurückholt. Er verspricht, dessen verschwundene Geliebte zu suchen und zur Rückkehr zu bewegen. Seine Suche führt Poirot in ein Hotel in den Schweizer Alpen, in dem er auf allerlei merkwürdige Gestalten trifft. Der Rückweg ins Tal ist nach einem Schneesturm abgeschnitten, und so muss Poirot den Mörder stellen, bevor er ein weiteres Mal ...

      Mittwoch, 17.07.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      • Ausstrahlung auch mit englischem Originalton

      Poirot verspricht Lucinda Le Mesurier, einer jungen Dame aus den besten Kreisen, sie und ihre Juwelen zu schützen. Kurz darauf wird sie ermordet. Poirot verfällt in eine Depression, aus der ihn erst die unerfüllte Liebe eines jungen Chauffeurs zurückholt. Er verspricht, dessen verschwundene Geliebte zu suchen und zur Rückkehr zu bewegen. Seine Suche führt Poirot in ein Hotel in den Schweizer Alpen, in dem er auf allerlei merkwürdige Gestalten trifft. Der Rückweg ins Tal ist nach einem Schneesturm abgeschnitten, und so muss Poirot den Mörder stellen, bevor er ein weiteres Mal ...

       

      Stab und Besetzung

      Hercule Poirot David Suchet
      Sir Anthony Morgan Patrick Ryecart
      Harold Waring Rupert Evans
      Lucinda Le Mesurier Lorna Nickson Brown
      Chief Inspector Stephen Frost
      Dr. Burton Tom Chadbon
      Ted Williams Tom Austen
      Katrina Fiona O'Shaughnessy
      Regie Andy Wilson
      Musik Christian Henson
      Kamera Ian Moss
      Buch Guy Andrews

      Es beginnt mit einem Scheitern: Poirot verspricht Lucinda Le Mesurier, einer jungen Dame aus den besten Kreisen, sie und ihre Juwelen zu schützen. Kurz darauf wird sie ermordet. Poirot verfällt in eine Depression, aus der ihn erst die unerfüllte Liebe eines jungen Chauffeurs zurückholt. Er verspricht, dessen verschwundene Geliebte zu suchen und zur Rückkehr zu bewegen. Seine Suche führt Poirot in ein Hotel in den Schweizer Alpen, in dem er auf allerlei merkwürdige Gestalten trifft - und auf den brutalen Dieb und Mörder Marrascaud, der hier seine Beute verkaufen möchte. Der Rückweg ins Tal ist nach einem Schneesturm abgeschnitten und so muss Poirot den Mörder stellen, bevor er ein weiteres Mal zuschlägt.

      Krimiserie Großbritannien 1989-2013, Staffel 13, Folge 4

      Eine Hauptattraktion dieser Verfilmung - neben den exzellenten Schauspielern - ist sicherlich der Drehort in den Schweizer Alpen. Das Hotel Olympos erinnert in seiner Schrägheit ein wenig an das Grand Budapest Hotel aus dem gleichnamigen Film von Wes Anderson. Die Außenaufnahmen und ein Teil der Innenaufnahmen fanden im Halton House in Buckinghamshire statt. Stilecht wurde die Seilbahn, in der alle Gäste zum Hotel chauffiert werden, von der Standseilbahn in Saint-Hilaire du Touvet im Südosten Frankreichs gedoubelt. Die Innenaufnahmen entstanden allerdings im Studio in Pinewood.

      ONE zeigt die allerletzte Folge der Serie 'Vorhang - Poirots letzter Fall' voraussichtlich am 26.12.2018. Ab dem 04.07.2018 schließen sich zunächst die Folgen ab der ersten Staffel an.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 17.07.19
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.10.2019