• 22.08.2018
      21:50 Uhr
      Agatha Christie - Kleine Morde Katz und Maus (Staffel 1, Folge 5) - Krimiserie Frankreich 2009 - 2012 | ONE
       

      In einem Wald in der Nähe eines Mädcheninternats wird eine Leiche gefunden, die nur schwer zu identifizieren ist. Da Larosière den Fall verloren gibt, überlässt er ihn großzügig Lampion. Als aber im Internat eine Lehrerin ermordet wird, sind beide wieder zur Stelle. Verdächtig erscheint zunächst die Direktorin, denn sie hat ein Geheimnis, von dem offensichtlich die Ermordete wusste. Doch die Ermittlungen kommen nicht wirklich voran. Lampion wird von der Schülerin Solange, die aber als notorische Lügnerin gilt, in eine Falle gelockt. Anschließend behauptet sie, Lampion wollte sie vergewaltigen.

      Mittwoch, 22.08.18
      21:50 - 23:30 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo

      In einem Wald in der Nähe eines Mädcheninternats wird eine Leiche gefunden, die nur schwer zu identifizieren ist. Da Larosière den Fall verloren gibt, überlässt er ihn großzügig Lampion. Als aber im Internat eine Lehrerin ermordet wird, sind beide wieder zur Stelle. Verdächtig erscheint zunächst die Direktorin, denn sie hat ein Geheimnis, von dem offensichtlich die Ermordete wusste. Doch die Ermittlungen kommen nicht wirklich voran. Lampion wird von der Schülerin Solange, die aber als notorische Lügnerin gilt, in eine Falle gelockt. Anschließend behauptet sie, Lampion wollte sie vergewaltigen.

       

      Stab und Besetzung

      Kommissar Jean Larosière Antoine Duléry
      Inspektor Émile Lampion Marius Colucci
      Armande Vaucher Brigitte Catillon
      Christine Boisseau Isabelle Candelier
      Eve Mauger Caroline Ducey
      Solange Marion Monier
      Juliette Flore Bonaventura
      Sœur Simone Claire Magnin
      Regie Éric Woreth
      Buch Thierry Debroux
      Kamera Bertrand Mouly
      Musik Stéphane Moucha

      In einem Wald in der Nähe eines Mädcheninternats wird eine Leiche gefunden, die nur schwer zu identifizieren ist. Da Larosière den Fall verloren gibt, überlässt er ihn großzügig Lampion. Als aber im Internat eine Lehrerin ermordet wird, sind beide wieder zur Stelle. Verdächtig erscheint zunächst die Direktorin, denn sie hat ein Geheimnis, von dem offensichtlich die Ermordete wusste. Doch die Ermittlungen kommen nicht wirklich voran. Lampion wird von der Schülerin Solange, die aber als notorische Lügnerin gilt, in eine Falle gelockt. Anschließend behauptet sie, Lampion wollte sie vergewaltigen. Und Larosière trifft seine alte Liebe Christine wieder, die in dem Internat als Haushälterin arbeitet. Sie hat eine 17-jährige Tochter, Juliette, und es stellt sich heraus, dass Larosière deren Vater ist. Als Schwester Simone erschlagen wird, gesteht Juliette die Tat, um sich wichtig zu machen. Doch Larosière zweifelt.

      Kommissar Jean Larosière: Antoine Duléry
      Inspektor Émile Lampion: Marius Colucci
      Armande Vaucher: Brigitte Catillon
      Christine Boisseau: Isabelle Candelier
      Eve Mauger: Caroline Ducey
      Solange: Marion Monier
      Juliette: Flore Bonaventura
      Soeur Simone: Claire Magnin

      Buch: Thierry Debroux
      Kamera: Bertrand Mouly
      Klanggestaltung: Stéphane Moucha
      Regie: Éric Woreth

      Wird geladen...
      Mittwoch, 22.08.18
      21:50 - 23:30 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.07.2018