• 18.06.2022
      20:15 Uhr
      William und Kate Die Zukunft des britischen Königshauses | NDR Fernsehen
       

      Sie sind die Hoffnungsträger der britischen Monarchie: Prinz William und seine Gattin Herzogin Catherine. Mit einer guten Mischung aus Tradition und Moderne repräsentiert niemand die königliche Familie so perfekt wie sie. Doch das royale Paar steht vor großen Herausforderungen, denen es sich anpassen muss.
      In ihrer Dokumentation gibt Autorin Leontine Gräfin von Schmettow exklusive Einblicke in das Leben dieses ungewöhnlichen Prinzenpaares.

      Samstag, 18.06.22
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Sie sind die Hoffnungsträger der britischen Monarchie: Prinz William und seine Gattin Herzogin Catherine. Mit einer guten Mischung aus Tradition und Moderne repräsentiert niemand die königliche Familie so perfekt wie sie. Doch das royale Paar steht vor großen Herausforderungen, denen es sich anpassen muss.
      In ihrer Dokumentation gibt Autorin Leontine Gräfin von Schmettow exklusive Einblicke in das Leben dieses ungewöhnlichen Prinzenpaares.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Leontine von Schmettow

      Sie sind die Hoffnungsträger der britischen Monarchie: Prinz William und seine Gattin Herzogin Catherine. Mit einer guten Mischung aus Tradition und Moderne repräsentiert niemand die königliche Familie so perfekt wie sie. Vergessen scheinen die Zeiten, in denen das britische Volk dem charmanten "wild guy" Harry den Vorzug gab vor seinem älteren Bruder, den man für vergleichsweise langweilig hielt. Spätestens in Zeiten von Brexit und Corona erweist sich Williams und Kates unaufgeregte Beständigkeit als Vorteil.

      Doch das royale Paar steht vor großen Herausforderungen, denen es sich anpassen muss. Denn die Loyalität der Untertanen gegenüber der Queen scheint nicht automatisch auf die nachfolgenden Generationen überzugehen. Besonders deutlich zeigte sich das auf der Reise von William und Kate in die Karibik im März 2022. Was als Charmeoffensive in den ehemaligen britischen Kolonien geplant war, endete in einem PR-Desaster. Der Besuch wurde von Protesten begleitet und löste eine Debatte über Kolonialismus, Sklaverei und mehr Unabhängigkeit von der britischen Krone aus. Der Film zeigt, wie der Herzog und die Herzogin von Cambridge darauf reagieren und ihre Rolle neu definieren.

      William und Kate sind ein Paar auf Augenhöhe, dem die schwierige Balance zwischen offizieller Rolle und Privatleben erstaunlich gut gelingt. Die einst eher unauffällige Kate setzt inzwischen eigene Akzente, tritt selbstbewusst und zugleich bodenständig auf. Mit Auftritten als Pianistin an der Seite von Popstar Tom Walker oder bei der verbotenen Mahnwache für die ermordete Sarah Everard überrascht sie die Öffentlichkeit, ohne sich dabei in den Vordergrund zu spielen. An erster Stelle steht für sie die "Firma", der sie dient.

      Vor allem aber ist es das soziale Engagement, das dem königlichen Paar Sympathien verschafft. Williams eigene Familiengeschichte verleiht ihm bei seinem Einsatz für Mental Health insbesondere für von Trauer und Verluste betroffene Menschen zusätzliche Glaubwürdigkeit.
      Inzwischen aber nimmt der Kampf gegen den Klimawandel immer mehr Raum im Leben von Prinz William ein. 2020 initiierte er den mit 50 Millionen Pfund dotierten Earthshot Prize, der den Anspruch hat, "der prestigeträchtigste Umweltpreis der Welt" zu sein.
      Kein Wunder also, dass 50 Prozent der Briten lieber William als Charles zum König haben wollen. Wird der Vater gar zugunsten des Sohnes auf den Thron verzichten? Wie wird eine Monarchie unter König William und Queen Catherine aussehen?

      In ihrer Dokumentation gibt Autorin Leontine Gräfin von Schmettow exklusive Einblicke in das Leben dieses ungewöhnlichen Prinzenpaares durch nahe Zeitzeugen, darunter Jamie Lowther-Pinkerton, ehemaliger Privatsekretär von Prinz William, Xenia Prinzessin zu Hohenlohe-Langenburg, der deutschen Cousine des Prinzen, und dem Royal-Fotografen Arthur Edwards.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 18.06.22
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022