• 23.05.2019
      23:30 Uhr
      The Girl King Spielfilm Deutschland / Finnland / Kanada 2015 | NDR Fernsehen
       

      Als Kristina nach dem Tod ihres Vaters den schwedischen Thron besteigt, sieht sie sich in einem Labyrinth von Macht und Tradition gefangen. Sie wird konfrontiert mit einem Hofstaat, der - von strenger lutherischer Moral geprägt - ihrer strikten Ablehnung zu heiraten, einen Thronerben zu zeugen und sich so in ihr Schicksal zu fügen äußerst reserviert gegenübersteht. Die Königin Kristina will stattdessen Schweden zu einem hochkultivierten Land machen. Stockholm soll das neue Athen werden.

      Donnerstag, 23.05.19
      23:30 - 01:10 Uhr (100 Min.)
      100 Min.

      Als Kristina nach dem Tod ihres Vaters den schwedischen Thron besteigt, sieht sie sich in einem Labyrinth von Macht und Tradition gefangen. Sie wird konfrontiert mit einem Hofstaat, der - von strenger lutherischer Moral geprägt - ihrer strikten Ablehnung zu heiraten, einen Thronerben zu zeugen und sich so in ihr Schicksal zu fügen äußerst reserviert gegenübersteht. Die Königin Kristina will stattdessen Schweden zu einem hochkultivierten Land machen. Stockholm soll das neue Athen werden.

       

      Stab und Besetzung

      Königin Kristina Wasa Malin Buska
      Komtess Ebba Sparre Sarah Gadon
      Kanzler Axel Oxenstierna Michael Nyqvist
      Graf Johan von Oxenstierna Lucas Bryant
      Komtess Erika Erksein Laura Birn
      Bischof von Stockholm Peter Lohmeyer
      Karl Gustav Kasimir François Arnaud
      René Descartes Patrick Bauchau
      Maria Eleonora von Brandenburg Martina Gedeck
      Botschafter Pierre Hector Chanut Hippolyte Girardot
      König Gustav II. Adolf Samuli Edelmann
      Regie Mika Kaurismäki
      Musik Anssi Tikanmäki
      Kamera Guy Dufaux
      Drehbuch Michel Marc Bouchard

      Mit gerade einmal sechs Jahren wird die schwedische Thronfolgerin Kristina Wasa nach dem Tod ihres Vaters Gustav II. Adolf zur Königin ihres Landes, noch während des Dreißigjährigen Krieges.

      Das wissbegierige Mädchen wird wie ein Junge großgezogen, denn so bekommt es mehr Bildung, als es Mädchen gestattet ist. Kristina widmet sich unterschiedlichen Studien, lernt Reiten, Fechten und Sprachen, darf wissenschaftliche Abhandlungen und philosophische Texte lesen.

      Unterdessen führt Reichskanzler Axel Oxenstierna die Regierungsgeschäfte. Mit ihrem 18. Geburtstag übernimmt aber schließlich Kristina die Herrschaft. Die freigeistige junge Königin beendet prompt den langen grausamen Krieg, strebt nach Selbstbestimmung und macht sich damit viele Feinde.

      Trost und Liebe findet sie aber bei der Gräfin Ebba Sparre, die sie zu ihrer Kammerzofe macht. Doch schnell wird Kristina von ihren Gefühlen überwältigt und schon bald wird Ebba zur "königlichen Bettgefährtin" befördert. Ein echter Skandal, der nicht ohne Folgen bleiben soll.

      Mika Kaurismäki wurde mit seinem Debütfilm „The Liar“ (1980) über Nacht bekannt. Die finnische Uraufführung des Films setzte den Grundstein für das Kino der Kaurismäki-Brüder und startete eine neue Ära des finnischen Films. Die schwedische Schauspielerin Malin Buska erhielt für ihre Leistung den Preis als beste Darstellerin beim Montréal World Film Festival 2015.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 23.05.19
      23:30 - 01:10 Uhr (100 Min.)
      100 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2019