• 15.02.2018
      20:15 Uhr
      mareTV Mauritius - Inselwelt im Indischen Ozean | NDR Fernsehen
       

      Mauritius ist ein Inselstaat im Indischen Ozean - eine tropische Inselwelt unterm Regenbogen: mit Palmenstränden, üppiger Vegetation, Korallenriffen und Menschen voller Lebensfreude. Mauritius ist Vielfalt. Hier mischen sich Kulturen aus dem Orient, Afrika und Europa. Muslime, Christen, Hindi und Tamilen leben friedlich miteinander. Auf der Hauptinsel bringen hunderte Modellbauer mit Hingabe und Präzision Segelschiffe der großen Entdecker in einen kleinen Maßstab. Auf der Nachbarinsel Rodrigues fahren die Oktopus-Fischerinnen jeden Morgen raus zum Riff, um Tintenfische mit Lanzen zu stechen.

      Donnerstag, 15.02.18
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Mauritius ist ein Inselstaat im Indischen Ozean - eine tropische Inselwelt unterm Regenbogen: mit Palmenstränden, üppiger Vegetation, Korallenriffen und Menschen voller Lebensfreude. Mauritius ist Vielfalt. Hier mischen sich Kulturen aus dem Orient, Afrika und Europa. Muslime, Christen, Hindi und Tamilen leben friedlich miteinander. Auf der Hauptinsel bringen hunderte Modellbauer mit Hingabe und Präzision Segelschiffe der großen Entdecker in einen kleinen Maßstab. Auf der Nachbarinsel Rodrigues fahren die Oktopus-Fischerinnen jeden Morgen raus zum Riff, um Tintenfische mit Lanzen zu stechen.

       

      Mauritius ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, eine tropische Welt unterm Regenbogen: mit Palmenstränden, üppiger Vegetation, Korallenriffen und Menschen voller Lebensfreude. Mauritius ist Vielfalt. Hier mischen sich Kulturen aus dem Orient, Afrika und Europa. Muslime, Christen, Hindi und Tamilen leben friedlich miteinander.

      Mitten im endlosen Azur des Indischen Ozeans liegt die grüne Hauptinsel. Draußen vor der Küste donnert eine gewaltige, immerwährende Dünung auf das Riff, das Mauritius wie ein riesiger Ring umschließt.

      Schon französische, spanische und britische Seefahrer schwärmten von dieser Inselwelt, die sie von ihren Westindienfahrten kannten. Ihre stolzen Segelschiffe finden sich bis heute hier: als Modell! Die "Maquettes de Bateaux" sind der Exportschlager von Mauritius. In Dutzenden Manufakturen wird an den detailgetreuen Kunstwerken gearbeitet. Mit viel Liebe, Geduld und Fingerspitzengefühl setzt Vinesh Bandhoocha die nächste Minikanone in das Modell der "Bounty". Auf dem Regal über seiner Werkbank warten schon die "Black Pearl", die "Santa Maria" und die "Santissima Trinidad" auf den letzten Schliff.

      Draußen auf dem Riff stehen fünf Frauen in bunten Röcken im türkisblauen Meer. Bei Niedrigwasser sind Madame Cila, Madame Fifi und ihre Freundinnen auf der Jagd nach Oktopus. Mit bloßen Händen und einem Stock fangen die "piqueuse d´ourites" Tintenfische. Zum Trocknen aufgefädelt, hängt die Delikatesse überall an den Wäscheleinen von Rodrigues, der kleinen Schwesterinsel von Mauritius.

      Im Dorf Coteau Raffin näht Christopher Corneille an einem dunkelblauen Segel. Er muss sich beeilen, denn gleich kommen sieben Kinder aus seinem Dorf und wollen mit ihm aufs Wasser zu einem Ausbildungstörn auf einer traditionellen Pirogue, einer schwankenden ohne Kiel und Schwert. Schwierig zu beherrschen, aber genau deshalb das perfekte Boot für das Projekt Social Kite. Dieses bietet der Inseljugend echte Herausforderungen in der Gemeinschaft, um sie vor Alkohol, Zigaretten und Drogen zu bewahren.

      Es rattert, dröhnt und vibriert, wenn Christelle Legentile ihren bunt bemalten Bus durch die engen Kurven der Nachbarinsel Rodrigues steuert. "Prince of Love" hat Christelle ihren Bus getauft. Sie ist noch jung und die einzige Frau im ungewöhnlichen Transportwesen der Insel. Christelle hat immer ein Lied auf den Lippen und "Motorenöl im Blut".

      Ein ganz anderes Öl bestimmt das Leben von Laurianne und Joseph im Süden von Mauritius. Mit einem abenteuerlichen Apparat destillieren die beiden ätherische Öle aus frisch gesammelten Pflanzenblättern. In den Bergen hinter ihrem Haus finden sie genug davon: Minze, Citronella, Ylang Ylang und Eucalyptus. In ihrem winzigen Shop an der Küstenstraße verkauft Laurianne den destillierten Duft der Insel, den man in kleinen Flaschen mit nach Hause nehmen kann.

      Film von Steffen Schneider

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.08.2018