• 23.04.2019
      21:00 Uhr
      Das Geheimrezept der "Sachsenklinik" Film von Stephan Heise aus der Reihe "Der Osten - Entdecke wo du lebst" | MDR FERNSEHEN
       

      Wer sich der Krankenhausserie "In aller Freundschaft" nähern will, kommt an Superlativen nicht vorbei: Mit mehr als fünf Millionen Zuschauern jede Woche ist es die erfolgreichste Arztserie im deutschen Fernsehen. Seit über 20 Jahren und in mehr als 800 Episoden fiebern die Zuschauer mit, wenn es um medizinisch komplizierte Fälle neben dem ganz normalen Krankenhausalltag geht oder um persönliche Dramen und Schicksalsschläge. Zweimal gab es dafür die Goldene Henne und außerdem einen Publikumsbambi. Warum ausgerechnet "In aller Freundschaft"? Was ist das Erfolgsrezept?

      Dienstag, 23.04.19
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Wer sich der Krankenhausserie "In aller Freundschaft" nähern will, kommt an Superlativen nicht vorbei: Mit mehr als fünf Millionen Zuschauern jede Woche ist es die erfolgreichste Arztserie im deutschen Fernsehen. Seit über 20 Jahren und in mehr als 800 Episoden fiebern die Zuschauer mit, wenn es um medizinisch komplizierte Fälle neben dem ganz normalen Krankenhausalltag geht oder um persönliche Dramen und Schicksalsschläge. Zweimal gab es dafür die Goldene Henne und außerdem einen Publikumsbambi. Warum ausgerechnet "In aller Freundschaft"? Was ist das Erfolgsrezept?

       

      "Vor diesem Erfolg habe ich hohen Respekt", sagt "Der Osten"-Presenter Axel Bulthaupt und begibt sich auf Spurensuche nach dem Geheimrezept des Erfolges. Er trifft sich mit den Stars der Sendung. Wo sieht Dieter Bellmann, der den Klinikchef seit 1998 spielt, die Wurzeln des Zuspruchs? Und was sagt Chefarzt Heilmann, alias Thomas Rühmann, dazu: "Es sind die lebensnahen und aufregenden Geschichten." So griffen Anfang 2006 die Autoren das Thema Vogelgrippe auf. Das sorgte bei der Bundestierärztekammer für große Aufregung. Man schüre Panik war die Sorge. Das Team der Autoren ließ sich davon nicht beeindrucken, weil sie von der Qualität ihrer Stoffe überzeugt sind.

      Oder sind es die echten Krankenschwestern und Ärzte, die im Hintergrund die Schauspieler beraten, damit alle Handgriffe und Ansagen der Realität entsprechen? Erstaunlich auch, dass das Ende einer Geschichte bis zur Ausstrahlung geheim bleibt. Wer überwacht das? Natürlich schaut sich Axel Bulthaupt auch den Drehort genau an. Um dabei ungestört zu sein, geht er nachts auf Entdeckungsreise. Unglaublich, was die stummen Zeugen der Dreharbeiten so alles zu berichten wissen. Doch sobald die Sonne aufgeht, kommt wieder Leben in die TV-Klinik. Und dann kommen auch hunderte Fans, die nichts lieber sind, als Patient in der Sachsenklinik.

      Ein Film von Stephan Heise - aus der Reihe 'Der Osten - Entdecke wo du lebst'

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2019