• 27.05.2018
      20:35 Uhr
      Wolfblood Verwandlung bei Vollmond | KiKA
       

      Maddy Smith ist ein fast normaler Teenager, der mit seinen Eltern in einer ländlichen Kleinstadt lebt. "Fast", da sie ein Wolfsblut ist - weder vollständig Wolf noch Mensch. Ein Wolfsblut ist übermächtig. Er besitzt über eine rasende Geschwindigkeit, enorme Kräfte und übernatürliche Sinne. Und er kann von einer Form zu einer anderen wechseln. Gerade als Maddy für ihre erste Verwandlung bereit ist, kommt ein neuer Junge, Rhydian, auf ihre Schule - und beide wissen instinktiv über ihre wahre Natur ...
      3. Falscher Verdacht

      Sonntag, 27.05.18
      20:35 - 21:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Maddy Smith ist ein fast normaler Teenager, der mit seinen Eltern in einer ländlichen Kleinstadt lebt. "Fast", da sie ein Wolfsblut ist - weder vollständig Wolf noch Mensch. Ein Wolfsblut ist übermächtig. Er besitzt über eine rasende Geschwindigkeit, enorme Kräfte und übernatürliche Sinne. Und er kann von einer Form zu einer anderen wechseln. Gerade als Maddy für ihre erste Verwandlung bereit ist, kommt ein neuer Junge, Rhydian, auf ihre Schule - und beide wissen instinktiv über ihre wahre Natur ...
      3. Falscher Verdacht

       

      . Wolfblood

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ZDF
      Maddy Smith ist ein fast normaler Teenager, der mit seinen Eltern in einer ländlichen Kleinstadt lebt. "Fast", da sie ein Wolfsblut ist - weder vollständig Wolf noch Mensch. Ein Wolfsblut ist übermächtig. Er besitzt über eine rasende Geschwindigkeit, enorme Kräfte und übernatürliche Sinne. Und er kann von einer Form zu einer anderen wechseln. Gerade als Maddy für ihre erste Verwandlung bereit ist, kommt ein neuer Junge, Rhydian, auf ihre Schule - und beide wissen instinktiv über ihre wahre Natur Bescheid. Rhydian hilft Maddy, ihre erste Herausforderung zu meistern, aber danach muß sie lernen, ihre Kräfte selbständig zu kontrollieren. Inzwischen muss Rhydian mit seiner Mutter, ein "wilder" Wolfsblut, fertig werden. Sie will, dass ihr Sohn frei wie ein Wolf lebt. Für Maddy und Rhydian stellt sich nun die wichtige Frage "Wie wissen wir im Laufe unseres Erwachsenwerdens, wer wir einmal sein sollten?" - eine Frage, die nur sie beantworten können ...
      Drehort: Northumberland, England
      Festivalteilnahmen und Auszeichnungen: Rockie Award 2013 auf Banff-Festival in Kanada
      3. Falscher Verdacht
      Maddys Klasse veranstaltet für die Eltern eine Bilderausstellung mit dem Thema, welche Bedeutung die Familie für jeden hat. Am nächsten Morgen sind die meisten Arbeiten zerstört. Maddy verdächtigt Tom, dessen Vater ihn mal wieder versetzt hatte, was ihn sehr wütend machte, doch da liegt sie falsch. Dann sagt Jimi, er habe Rhydian am späten Abend noch vor dem Gebäude gesehen, und der sei ja bekannt für seine Wutausbrüche. Auf der Suche nach Indizien stößt man schließlich auf den Beweis, dass es Jimi selbst war, der aus Wut über seinen Vater die Bilder der Konkurrenten zerstört hat. Mr. Chen hatte die Arbeit seines Sohnes kaum beachtet, überhaupt sind dessen Leistungen in seinen Augen nie gut genug. Jimi muss für ein halbes Jahr auf sein Taschengeld verzichten, und Maddy und ihren Freunden wird klar, dass es in jeder Familie Probleme gibt.
      Regie: Will Sinclair
      Buch: Debbie Moon
      Produktion: cbbc / BBC / ZDF / ZDF Enterprises

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 27.05.18
      20:35 - 21:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.08.2018