• 07.06.2019
      20:35 Uhr
      Triff... 3-teilige deutsche Geschichtsreihe 2019 | KiKA
       

      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte s ...
      3. Friedrich Schiller

      Freitag, 07.06.19
      20:35 - 21:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte s ...
      3. Friedrich Schiller

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= KiKA
      Wenn Kleopatra sich im Teppich zu Cäsar tragen lässt, Leonardo da Vinci letzte Hand an Mona Lisas Lächeln legt und Friedrich Schiller das erste Mal den Apfelschuss für Wilhelm Tell probt, dann ist die zeitreisende Promireporterin Clarissa mittendrin. Für das neue Geschichtsformat "Triff..." reist Clarissa Corrêa da Silva ("Wissen macht Ah!"/WDR, "KUMMERKASTEN", KiKA) nicht nur um die Welt, sondern auch durch die Zeit und erlebt die Großen der Welt, wenn sie ihre Werke schaffen oder Geschichte schreiben. Auch in der Gegenwart verfolgt sie ihre Spuren - staunt über da Vincis "Abendmahl" in Mailand, taucht in Alexandria nach den Ruinen von Kleopatras Palast oder sucht in Weimar nach Schillers Schädel. Unterhaltsame Animationen runden das Bild der Großen der Weltgeschichte ab.
      3. Friedrich Schiller
      Warum trifft sie den jungen Friedrich Schiller im Kerker?
      Und warum legt er einen Apfel auf ihren Kopf und fuchtelt mit einer Armbrust herum?
      Die zeitreisende Promireporterin Clarissa erlebt Friedrich Schiller nicht als langweiligen Klassiker, sondern als leidenschaftlichen Rebellen. Als Jugendlicher lässt er in den "Räubern" seiner Wut auf Tyrannen frei Lauf, später schreibt er bereits todkrank nachts wie Rausch einige der wichtigsten deutschen Dramen. In der Gegenwart trifft Clarissa in Weimar Jugendliche, sie sich mit Schillers Schädel beschäftigen und in Marbach Schüler, die Blumen auf Schiller werfen.
      Regie: Volker Schmidt-Sondermann
      Buch: Volker Schmidt-Sondermann
      Kamera: Ralf Gemmecke
      Musik:
      Produktion: IAGE Filmproduktion / Crossmedia im Auftrag von KiKA

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 07.06.19
      20:35 - 21:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2019