• 14.09.2019
      10:45 Uhr
      Tigerenten Club Der Club zum Mitmachen Spiele, Spaß und spannendes Wissen | KiKA
       

      Fledermäuse - geheimnisvolle Jäger der Nacht
      Fledermäuse - manche finden sie gruselig, manche finden sie süß und er findet sie faszinierend: der Fledermausforscher Dr. Simon Ripperger vom Museum für Naturkunde in Berlin. Im "Tigerenten Club" berichtet Simon über die nächtlichen Jäger. Johannes erfährt, wie Fledermäuse leben und was es zu beachten gibt, wenn man ein junges oder verletztes Tier findet. Tigerenten-Reporterin Lina hat Simon beim nächtlichen Fledermaus-Check im Berliner Treptower Park begleitet und die lebhaften Flattertiere aus der Nähe erlebt.

      Samstag, 14.09.19
      10:45 - 11:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Fledermäuse - geheimnisvolle Jäger der Nacht
      Fledermäuse - manche finden sie gruselig, manche finden sie süß und er findet sie faszinierend: der Fledermausforscher Dr. Simon Ripperger vom Museum für Naturkunde in Berlin. Im "Tigerenten Club" berichtet Simon über die nächtlichen Jäger. Johannes erfährt, wie Fledermäuse leben und was es zu beachten gibt, wenn man ein junges oder verletztes Tier findet. Tigerenten-Reporterin Lina hat Simon beim nächtlichen Fledermaus-Check im Berliner Treptower Park begleitet und die lebhaften Flattertiere aus der Nähe erlebt.

       

      Fledermäuse - geheimnisvolle Jäger der Nacht
      Fledermäuse - manche finden sie gruselig, manche finden sie süß und er findet sie faszinierend: der Fledermausforscher Dr. Simon Ripperger vom Museum für Naturkunde in Berlin. Im "Tigerenten Club" berichtet Simon über die nächtlichen Jäger. Johannes erfährt, wie Fledermäuse leben und was es zu beachten gibt, wenn man ein junges oder verletztes Tier findet. Tigerenten-Reporterin Lina hat Simon beim nächtlichen Fledermaus-Check im Berliner Treptower Park begleitet und die lebhaften Flattertiere aus der Nähe erlebt. Und auch die Tigerenten und Frösche sorgen wieder für Spaß und Action und spielen nicht nur um den goldenen Pokal, sondern auch um eine Spende an ein Hilfsprojekt.


      Heute im "Tigerenten Club": der Fledermausforscher Dr. Simon Ripperger vom Museum für Naturkunde in Berlin. Es gibt ganz viel, was wir über Fledermäuse noch nicht wissen. Deshalb reist Simon um die Welt und erforscht, wie die faszinierenden Tiere leben, wie sie sich in ihrer Gruppe verhalten - und wie ihr Familienleben funktioniert. In Panama erforscht Simon Vampirfledermäuse - und hat dabei überraschende Verhaltensweisen der Blutsauger kennengelernt. In Berlin beschäftigt er sich mit den vielen Fledermausarten, die in Deutschland leben. Im "Tigerenten Club" erklärt Simon, warum ihn Fledermäuse so sehr faszinieren. Johannes erfährt, wo Fledermäuse leben und wie man sich am besten verhält, wenn man ein junges oder verletztes Tier findet. Tigerenten-Reporterin Lina hat Simon beim nächtlichen Fledermaus-Check begleitet und die lebhaften Flattertiere aus der Nähe erlebt. Außerdem erklärt Simon, was jeder machen kann damit sich die nützlichen Fledermäuse in unseren Städten wohlfühlen.
      Johannes Zenglein feuert als Moderator die zwei Schulklassen bei den Spielen an und ist gespannt, welche von ihnen den goldenen Pokal und die Spende für das Hilfsprojekt gewinnt. Dieses Mal treten die Frösche des Kepler-Gymnasiums aus Pforzheim in Baden-Württemberg und die Tigerenten der Messelbergschule aus Donzdorf - auch in Baden-Württemberg - gegeneinander an.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 14.09.19
      10:45 - 11:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.08.2019