• 10.08.2019
      17:15 Uhr
      The Garfield Show™ 210-teilige französische 3D-Animationsserie 2008-2013 | KiKA
       

      11. Katzilla
      12. Im Körper des Anderen
      13. Prinz Nermal
      14. Jeder braucht einen Freund

      Samstag, 10.08.19
      17:15 - 18:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      11. Katzilla
      12. Im Körper des Anderen
      13. Prinz Nermal
      14. Jeder braucht einen Freund

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / hr
      Garfield ist ein fetter, fauler Kater, der gerne frisst und schläft. Sein Leibgericht ist Lasagne. Das liegt wohl daran, dass er in "Mama Leone's Italian Restaurant" das Licht der Welt erblickte. Ist Garfield gerade nicht mit Fressen oder Schlafen beschäftigt, was recht selten der Fall ist, sieht er fern, ärgert seinen Besitzer Jon oder Hund Odie.
      "The Garfield Show" series © 2008 Dargaud Media - All right reserved © PAWS - GARFIELD and GARFIELD CHARACTERS ™ & © Paws. Inc.
      11. Katzilla
      Es ist Halloween und Garfield entnervt, weil er wildfremden Kindern Süßigkeiten abgeben soll. Schließlich kommt er auf die Idee, selbst loszuziehen. Er braucht nur ein extrem gruseliges Kostüm. Als er im Fernsehen von Katzilla hört, einer gefährlichen Bestie, die die Attraktion im örtlichen Zoo ist, weiß er, wie er sich verkleiden muss. Als Katzilla verkleidet, erschreckt er etliche Nachbarn fast zu Tode. Was er unglücklicherweise nicht weiß, ist, dass Katzilla in Wirklichkeit aus dem Zoo ausgebrochen ist. Die Nachbarn halten nun Garfield für Katzilla und alarmieren die Polizei.
      Regie: Philippe Vidal
      Buch: Julien Magnat / Mark Evanier u.a.
      Produktion: Dargaud Media / MediaToon / Paws Inc. / France 3
      12. Im Körper des Anderen
      Garfield ist mal wieder besonders fies zu Odie. Einem Außerirdischen, der mit seinem Raumschiff vorbeikommt, tut der Hund so leid, dass er ihm Gerechtigkeit widerfahren lassen will. Er vertauscht die Körper von Garfield und Odie. Garfield ist entsetzt von seinem scheußlichen, stinkenden Hundedasein. Aber er lernt auch zu verstehen, wie der andere sich fühlt. Und als Odie in Garfields Körper von Hunden, dem Postboten und dem Metzger bedroht wird, steckt Garfield für ihn die Prügel ein. Ein Stück klüger werden beide am Ende zurück verwandelt.
      Regie: Philippe Vidal
      Buch: Julien Magnat / Mark Evanier u.a.
      Produktion: Dargaud Media / MediaToon / Paws Inc. / France 3
      13. Prinz Nermal
      Nermal wird für ein paar Tage bei Garfield einquartiert. Garfield und Odie versuchen, ihn rauszuekeln. Nermal tut so, als hätte er sich dabei ein Bein verstaucht und bekommt die erhoffte Sonderbehandlung von Jon. Bei dem Versuch, es ihm heimzuzahlen, verletzen Odie und Garfield sich schwer.
      Regie: Philippe Vidal
      Buch: Julien Magnat / Mark Evanier u.a.
      Produktion: Dargaud Media / MediaToon / Paws Inc. / France 3
      14. Jeder braucht einen Freund
      Pooky muss in die Waschmaschine und soll nachts auf der Wäscheleine trocknen. Am anderen Morgen ist er weg. Um Garfield zu trösten, schenkt Jon ihm einen Roboter-Teddybär. Aber Garfield will Pooky wiederhaben. Schließlich entdeckt er ihn in den Fängen von Hercules, einem kleinen, aber bösen Wachhund. Er versucht einiges, um Pooky wiederzukriegen. Schließlich schafft er es mithilfe des Roboterteddybären.
      Regie: Philippe Vidal
      Buch: Julien Magnat / Mark Evanier u.a.
      Produktion: Dargaud Media / MediaToon / Paws Inc. / France 3

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 10.08.19
      17:15 - 18:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.08.2019