• 28.03.2018
      18:00 Uhr
      Shaun das Schaf 150-teilige britische Stop-Motion-Animationsserie 2004-2016 | KiKA
       

      82. Die Kokosnuss
      86. Die Krähe

      Mittwoch, 28.03.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      82. Die Kokosnuss
      86. Die Krähe

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / WDR
      Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen „Schaf-Sinn“ und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung.
      Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie "Wallace & Gromit" aus den Aardman Studios in Großbritannien, die unter anderem auch den Film "Chicken Run - Hennen rennen" auf die Leinwand zauberten.
      Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte.
      Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer.
      Auszeichnungen: 2007 - EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm "Abspecken mit Shaun"
      2008 - International Emmy Award in der Kategorie "Children & Young People"
      82. Die Kokosnuss
      Der Farmer bringt vom Jahrmarkt eine Kokosnuss mit. Doch seine Versuche, sie zu öffnen, schlagen fehl. Die Schafe fühlen sich herausgefordert und greifen zu verschiedenen Methoden. Ungewollt wird die ganze Farm in den Vorgang involviert. Doch wie die Nuss am Ende geknackt wird, verblüfft alle.
      Regie: Richard Goleszowski / Seamus Melone / Lee Wilton
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom / Elly Brewer / Lee Pressmann / Jimmy Hibbert / James Henry
      Produktion: Animation Ltd. / BBC / WDR
      86. Die Krähe
      Das Krächzen einer kleinen Krähe stört die nächtliche Ruhe der Schafe und geht allen durch Mark und Bein. Doch was die müden Schafe auch anstellen: Das Tier bleibt auf seinem Balken unter der Scheunendecke sitzen. Selbst Bitzer ist mit seinem Latein am Ende. Da macht Timmy eine interessante Entdeckung.
      Regie: Richard Goleszowski / Seamus Melone / Lee Wilton
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom / Elly Brewer / Lee Pressmann / Jimmy Hibbert / James Henry
      Produktion: Animation Ltd. / BBC / WDR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.03.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2018