• 24.03.2018
      18:00 Uhr
      Shaun das Schaf 150-teilige britische Stop-Motion-Animationsserie 2004-2016 | KiKA
       

      68. Zebra-Enten
      69. Triller-Pfeifer

      Samstag, 24.03.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo Kinderprogramm HD-TV

      68. Zebra-Enten
      69. Triller-Pfeifer

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / WDR
      Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen "Schaf-Sinn" und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung.
      Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie "Wallace & Gromit" aus den Aardman Studios in Großbritannien, die unter anderem auch den Film "Chicken Run - Hennen rennen" auf die Leinwand zauberten.
      Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte.
      Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer.
      Auszeichnungen: 2007 - EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm "Abspecken mit Shaun"
      2008 - International Emmy Award in der Kategorie "Children & Young People"
      68. Zebra-Enten
      So ein Betrug! Als zwei schnatternde Enten sich mit Ruß bekleckern, werden sie prompt von Touristen für exotische Zebra-Enten gehalten. Der Bauer wittert ein Riesengeschäft. Fix verwandelt er die schöne Schafsweide in einen Zebraentenerlebnispark für zahlungskräftige Besucher. Entnervt von dem Trubel, setzt Shaun alles daran den Betrug aufzudecken.
      Regie: Richard Goleszowski / Seamus Melone / Lee Wilton
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom / Elly Brewer / Lee Pressmann / Jimmy Hibbert / James Henry
      Produktion: Animation Ltd. / BBC / WDR
      69. Triller-Pfeifer
      Bitzer überwacht dringend notwendige Reparaturarbeiten am Hof, da verliert er seine Trillerpfeife im Schlamm. Doch Ordnung muss sein. Um Schafe und Schweine weiter zur Arbeit anzutreiben, trötet er in die Trompete des Bauern. Leider funktioniert der Pfeifenersatz nicht so recht: Bitzers artistischer Jazzsound sorgt eher für Chaos als Ordnung.
      Regie: Richard Goleszowski / Seamus Melone / Lee Wilton
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom / Elly Brewer / Lee Pressmann / Jimmy Hibbert / James Henry
      Produktion: Animation Ltd. / BBC / WDR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 24.03.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo Kinderprogramm HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2018