• 04.03.2018
      18:00 Uhr
      Shaun das Schaf 150-teilige britische Stop-Motion-Animationsserie 2004-2016 | KiKA
       

      34. Hitzefrei
      35. Aufräumen

      Sonntag, 04.03.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      34. Hitzefrei
      35. Aufräumen

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / WDR
      Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen „Schaf-Sinn“ und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung.
      Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie "Wallace & Gromit" aus den Aardman Studios in Großbritannien, die unter anderem auch den Film "Chicken Run - Hennen rennen" auf die Leinwand zauberten.
      Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte.
      Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer.
      Auszeichnungen: 2007 - EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm "Abspecken mit Shaun"
      2008 - International Emmy Award in der Kategorie "Children & Young People"
      34. Hitzefrei
      Die Sonne brennt und die Schafe freuen sich über ein kühles Bad. Leider planscht der Farmer selbst im Pool. Er hat seine Rechnung aber ohne Shaun und Co gemacht, die alles versuchen, um doch noch ihre Abkühlung zu bekommen. Mit einer filmreifen Imitation des Weißen Hai verängstigt Shaun den Farmer samt Bitzer so sehr, dass die beiden den Rest des Tages im Haus verbringen und die Schafe den Pool für sich haben.
      Regie: Richard Goleszowski
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom
      Produktion: Aardman Animation Ltd. / BBC / WDR
      35. Aufräumen
      Bitzer schleppt einen prall gefüllten Müllsack auf die farmeigene Müllhalde. Dabei verteilt er unwissentlich alles auf der Weide, denn der Sack ist kaputt. Der Farmer ist sauer und befielt seinem Hund, alles wieder aufsammeln. Der spannt für diesen unangenehmen Job die Schafe ein. Doch wieder landet der gesamte Müll auf der Weide. Bitzer glaubt, der Staubsauger sei die Lösung. Der Sog des Saugers ist aber so stark, dass er alles um sich herum, auch Shaun, aufsaugt. Als der Farmer zurückkommt, findet er eine aufgeräumte Weide vor und geht nichts ahnend ins Farmhaus ...
      Regie: Richard Goleszowski
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom
      Produktion: Aardman Animation Ltd. / BBC / WDR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 04.03.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2018