• 27.02.2018
      18:00 Uhr
      Shaun das Schaf 150-teilige britische Stop-Motion-Animationsserie 2004-2016 | KiKA
       

      1. Gemüsefußball
      30. Shaun als Farmer

      Dienstag, 27.02.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

      1. Gemüsefußball
      30. Shaun als Farmer

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / WDR
      Shaun und seine Freunde leben auf der Weide eines idyllisch gelegenen Bauernhofs. Er ist zwar noch jung, etwas naiv und unerfahren. Doch Shaun verfügt über einen ausgesprochenen „Schaf-Sinn“ und findet auch für die vertracktesten Situationen eine Lösung.
      Shaun das Schaf ist vielen bekannt aus der erfolgreichen und mit zahlreichen Preisen bedachten Serie "Wallace & Gromit" aus den Aardman Studios in Großbritannien, die unter anderem auch den Film "Chicken Run - Hennen rennen" auf die Leinwand zauberten.
      Nun hat das auf Stop-Motion-Animation spezialisierte Studio die erste Fernsehserie vorgelegt, die bereits in 72 Länder verkauft werden konnte.
      Shaun das Schaf ist ein besonderes Schaf, denn es trägt einen aus seiner eigenen Wolle gestrickten Pullover und lebt auf einer Farm und erlebt seine ersten eigenen Abenteuer.
      Auszeichnungen: 2007 - EMIL für gutes Kinderfernsehen von TV Spielfilm "Abspecken mit Shaun"
      2008 - International Emmy Award in der Kategorie "Children & Young People"
      1. Gemüsefußball
      Ein Kohlkopf, der vom vorbeifahrenden Traktor des Farmers kullert, kommt dem gelangweilten Shaun gelegen. Der Gemüseball inspiriert ihn, sein fußballerisches Können zum Besten zu geben. Die Schafe sind begeistert und Bitzer pfeift zum Match an. Doch das Fußballspiel gerät außer Kontrolle, denn die frechen Schweine haben den Kohl zu einem leckeren Snack auserkoren. Eine leidenschaftliche Schlacht beginnt. Der lachende Dritte ist schließlich eine zufällig vorbei fliegende Ente.
      Regie: Richard Goleszowski
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom
      Produktion: Aardman Animation Ltd. / BBC / WDR
      30. Shaun als Farmer
      Der Farmer ist so krank, dass er nicht aus dem Bett kommt. Bitzer kümmert sich um ihn und beauftragt Shaun, auf der Farm nach dem Rechten zu sehen. Als der Farmer schläft, nutzt Bitzer die Chance, im Wohnzimmer ungestört mit der Playstation zu spielen. Während er sich dabei mit Süßigkeiten amüsiert, hat Shaun alle Hände voll zu tun, damit das Farmleben seinen geregelten Lauf nimmt. Obwohl er seine Schaffreunde einspannt, erlebt Shaun den stressigsten Tag seines Lebens. Er weiß nun, Farmer zu sein ist nicht ohne und es gefällt ihm gar nicht, dass Bitzer am Ende das Lob für seine Arbeit einheimsen will.
      Regie: Richard Goleszowski
      Buch: Richard Goleszowski / Richard Hansom
      Produktion: Aardman Animation Ltd. / BBC / WDR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 27.02.18
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.04.2018