• 19.12.2019
      20:10 Uhr
      Schnitzeljagd im Heiligen Land 4-teilige deutsche Dokumentationsreihe 2010 | KiKA
       

      1. Wo ist Gott?
      2. Das Grab Abrahams

      Donnerstag, 19.12.19
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      1. Wo ist Gott?
      2. Das Grab Abrahams

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA
      Gemeinsam mit einem jüdischen, einem muslimischen und einem christlichen Kind sucht Moderator Ben im Heiligen Land nach Gott. Sie beschäftigen sich mit sehr philosophischen und religiöse Fragen wie: Wie kann ich Gott finden?
      Wo bin ich ihm ganz nahe? Ist der Gott der Christen, Muslime und Juden der gleiche? Oder ein ganz anderer?
      1. Wo ist Gott?
      Angekommen in Jerusalem muss sich Ben erst einmal orientieren. Alte Steine, fremde Gesichter und ein Wirr Warr von kleinen Gassen. Wo soll er hier Gott finden?
      Zum Glück hilft ihm der Zufall: Ein Mädchen bietet ihm ihre Hilfe an. Und Madlen wohnt sogar in der Via Dolorosa, dem weltberühmten Kreuzigungsweg, den Jesus Christus gehen musste. Und dann hat die Christin auch noch zwei Freundinnen, eine Muslimin und eine Jüdin. Kurzerhand nimmt sie Ben mit. Sie ist eh gerade mit ihren Freundinnen verabredet.
      Im Café kommen die Vier auf eine ganz besondere Idee: Ben soll eine Schnitzeljagd machen. Am Ende dieser wird er herausfinden, wo er Gott am nächsten ist. Aber schon der erste Hinweis stellt ihn vor ein großes Rätsel. Ob er es lösen kann?
      Regie:
      Felix Hassenfratz
      Buch:
      Burkhard Feige
      Musik:
      Michael Pogo Kreiner
      Produktion:
      KI.KA / Ifage Filmproduktion / CROSS MEDIA / Eikon Media / ARD-Studio Tel Aviv
      2. Das Grab Abrahams
      Sobald Ben das richtige "Indiana-Jones"-Outfit hat, macht er sich auf seine abenteuerliche Reise. Der erste Hinweis führt ihn zu den Wurzeln des Christentums und Judentums, nach Hebron. In der alten Stadt ist die Stimmung geprägt von dem angespannten Nebeneinander von Palästinensern und jüdischen Siedlern. Beide erheben Anspruch auf das Grab Abrahams. So bleibt Ben nichts anderes übrig als das Grab von zwei Seiten zu besuchen, durch die jüdische Synagoge und durch die muslimisch Moschee.
      Und das ist eine gute Entscheidung, denn er bekommt den nächsten Hinweis und der führt ihn direkt in die Wüste. Leider wird ihm erst viel zu spät bewusst, wie gefährlich diese trockene Gegend sein kann ...
      Regie:
      Felix Hassenfratz
      Buch:
      Burkhard Feige
      Musik:
      Michael Pogo Kreiner
      Produktion:
      KI.KA / Ifage Filmproduktion / CROSS MEDIA / Eikon Media / ARD-Studio Tel Aviv

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.12.19
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2019