• 11.12.2019
      09:50 Uhr
      Q Pootle 5 52-teilige britische Animationsabenteuerserie 2013 | KiKA
       

      39. Gehüpft wie gesprungen
      40. Nach Hause telefonieren

      Mittwoch, 11.12.19
      09:50 - 10:14 Uhr (24 Min.)
      24 Min.
      Stereo

      39. Gehüpft wie gesprungen
      40. Nach Hause telefonieren

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA
      Willkommen in der wunderbaren Welt von Q Pootle 5! Dort draußen unter den Millionen und Milliarden von Sternen findet sich ein kleiner Planet namens Okidoki. Wie man ihn findet? Folgt einfach der Milchstraße, vorbei am Gold Top Nebula. Dieser magische Planet ist der perfekte Spielplatz für einen freundlichen kleinen Alien namens Pootle. Es ist nie langweilig auf Okidoki. Auf dem bröckeligen Mond gestrandet? Hilfe eilt herbei. Ein Planet mit erhöhter Temperatur? Kein Problem. Ein Partyhut für einen zweiköpfigen Freund? Pootle findet einen, der passt oder vielleicht auch zwei!
      Das Herzstück der Serie ist Freundschaft. Mit lustigen und fesselnden Geschichten sowie fein detailliert dargestellten Charakteren ist das Weltall ein weiter, unbeschwerter Ort, den wir zusammen mit Pootle entdecken können.
      39. Gehüpft wie gesprungen
      Groobie hat Ersatzteile für seine defekte Getränkemaschine bestellt. Zu seinem Ärger werden ihm stattdessen Hüpfstangen zugeschickt. Pootle und Oopsy sind davon begeistert und springen mit den neuen Spielzeugen davon. Eddi, Stella und Krah ahnen davon nichts und halten die Spuren der Hüpfstangen für die Fußabdrücke eines unbekannten Lebewesens. Sie folgen der Fährte bis zu Groobies Haus, wo sie erleichtert feststellen, dass Pootle und Oopsy dafür verantwortlich sind. Dem immer noch mürrischen Groobie beweist Pootle schließlich, dass sich auch Hüpfstangen prima zum Getränkemixen eignen.
      Sprecher - Pootle: Berhard Völger
      Sprecherin - Oopsy: Sarah Tkotsch
      Sprecher - Groobie: Frank Ciazynski
      Sprecher - Eddi: Rainer Fritzsche
      Sprecherin - Stella: Anja Stadlober
      Sprecher - Krah: Thomas Nicolai
      Regie: Oli Hyatt
      Buch: James Mason
      Musik: David Schweitzer
      Produktion: Snapper Productions / Q Pootle 5 LTD
      40. Nach Hause telefonieren
      Oopsy ist begeistert von ihrem neuen Telefon und verspricht den anderen, dass sie zu jeder Zeit bei ihr anrufen können. Den Freunden macht das Telefonieren Spaß und so klingelt es bei Oopsy ununterbrochen. Am Anfang freut sie sich über die vielen Anrufe. Doch irgendwann meldet sich Stella wegen jeder Kleinigkeit. Als das Telefon dann auch noch mitten in der Nacht klingelt, ist Oopsy mit den Nerven am Ende. Doch nicht Stella ist wie erwartet in der Leitung, sondern Pootle. Er und Eddi stecken in Schwierigkeiten und benötigen dringend ihre Hilfe.
      Sprecher - Pootle: Berhard Völger
      Sprecherin - Oopsy: Sarah Tkotsch
      Sprecher - Groobie: Frank Ciazynski
      Sprecher - Eddi: Rainer Fritzsche
      Sprecherin - Stella: Anja Stadlober
      Sprecher - Krah: Thomas Nicolai
      Regie: Oli Hyatt
      Buch: Ben Butterworth
      Musik: David Schweitzer
      Produktion: Snapper Productions / Q Pootle 5 LTD

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 11.12.19
      09:50 - 10:14 Uhr (24 Min.)
      24 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2019