• 17.05.2018
      19:00 Uhr
      Peter Pan Neue Abenteuer | KiKA
       

      Nimmerland ist in Gefahr! Captain Hook heckt in bester Piratenmanier finstere Pläne aus, um die fantastische Welt zu beherrschen. Aber Peter Pan, Wendy, John, Michael und TinkerBell weisen den schrulligen Piratenkapitän von Abenteuer zu Abenteuer in seine Schranken. Dass sich der Freibeuter dabei gelegentlich selbst oder seine Kumpane ausknockt und sich andererseits Peter Pan voller Übermut und ohne Not in gefährlichste Situationen begibt, sorgt für überraschende Wendungen der Geschichten nach b ...
      19. Die Urquelle

      Donnerstag, 17.05.18
      19:00 - 19:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Nimmerland ist in Gefahr! Captain Hook heckt in bester Piratenmanier finstere Pläne aus, um die fantastische Welt zu beherrschen. Aber Peter Pan, Wendy, John, Michael und TinkerBell weisen den schrulligen Piratenkapitän von Abenteuer zu Abenteuer in seine Schranken. Dass sich der Freibeuter dabei gelegentlich selbst oder seine Kumpane ausknockt und sich andererseits Peter Pan voller Übermut und ohne Not in gefährlichste Situationen begibt, sorgt für überraschende Wendungen der Geschichten nach b ...
      19. Die Urquelle

       

      . Peter Pan

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ZDF
      Nimmerland ist in Gefahr! Captain Hook heckt in bester Piratenmanier finstere Pläne aus, um die fantastische Welt zu beherrschen. Aber Peter Pan, Wendy, John, Michael und TinkerBell weisen den schrulligen Piratenkapitän von Abenteuer zu Abenteuer in seine Schranken. Dass sich der Freibeuter dabei gelegentlich selbst oder seine Kumpane ausknockt und sich andererseits Peter Pan voller Übermut und ohne Not in gefährlichste Situationen begibt, sorgt für überraschende Wendungen der Geschichten nach berühmtem Vorbild.
      Info: Eine Produktion von DQ ENTERTAINMENT und METHOD ANIMATION - Koproduktion ZDF TIVI & ZDF Enterprises in Zusammenarbeit mit France Télévisions, DEA Kids - De Agostini, MINIKA ATV, B Channel
      Nach der Originalvorlage von James Matthew Barrie
      Mit freundlicher Genehmigung Kinderkrankenhaus Great Ormond Street - London
      19. Die Urquelle
      Der Häuptling teilt Peter, Wendy, Lily und TinkerBell mit, dass die Urquelle von Nimmerland versiegt ist und dass man sie unbedingt wieder zum Sprudeln bringen muss, weil sonst ganz Nimmerland verdorrt. Dazu muss ein Trank in die Quelle geschüttet werden, der aus dem Haar einer Sylphie, Schlamm aus der Höhle des Monsters des Verwunschenen Sumpfes und Wasser aus der Lagune der Meerjungfrauen besteht. Jedes der drei Mädchen hat schon schlimme Erfahrungen mit einigen dieser Wesen gemacht, aber sie überwinden ihre Angst und agieren als mutiges Mädchen-Team, um die Zutaten zu besorgen, was ihnen zusammen mit Peter auch gelingt. Am Ende sprudelt die Quelle wieder und Nimmerland ist gerettet. Die Verlorenen Kinder streiten sich darum, wer in Peters Abwesenheit der Anführer sein soll, kommen aber zu keinem Ergebnis.
      Die Piraten, die auf der Suche nach dem Fantasiebaum sind, kriegen den Streit mit und nutzen die Situation zu einem Angriff, sie werden aber zurückgeschlagen. Da schlägt Hook einen Kampf der Anführer vor. Wenn er gewinnt, müssen die Kinder den Standort des Baumes verraten, wenn der Anführer der Kinder gewinnt, ziehen die Piraten ab. Stringbean meint, man muss die Sache so betrachten, dass alle Kinder Anführer sind und sie schlagen mit gut geplanten Schachzügen die Piraten in die Flucht. Als Peter und die Mädchen von der Quelle zurück sind, sagen sie den Kindern nicht, dass der Auftrag gefährlich war, um sie nicht unnötig zu beunruhigen. Aus dem gleichen Grund sagen die Verlorenen Kinder nichts von ihrem Kampf gegen die Piraten.
      Regie: Augusto Zanovello
      Buch: Olivier Bardy
      Produktion: DQ Entertainment International / Method Film / ZDF/ ZDF Enterprises GmbH / France Television

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 17.05.18
      19:00 - 19:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.08.2018