• 20.01.2020
      09:35 Uhr
      Percys Drachenbande 26-teilige belgische 3D-Animationsserie 2012 | KiKA
       

      24. Der Gesang der Nixe
      25. Percy und der Zahndieb
      26. Sissibelles Luftballonparadies

      Montag, 20.01.20
      09:35 - 10:09 Uhr (34 Min.)
      34 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      24. Der Gesang der Nixe
      25. Percy und der Zahndieb
      26. Sissibelles Luftballonparadies

       

      Zielgruppe= 4
      LizenzInhaber= KiKA
      Der achtjährige Percy und seine besten Freunde Sissibelle, Flap-Flap und Störte kämpfen, rennen und spielen sich durch die Fantasiewelt der jeweils anderen.
      Ausgehend von Frau Eules Schule in der realen Welt stürzen sich die vier Freunde in die größten Abenteuer die ihre Fantasiewelten zu bieten haben. Der Übergang in diese Welten wird durch Schnipp geöffnet, Percys Kuscheldrache, der als einziger in allen vier Welten derselbe bleibt. Die Kinder nehmen in ihren Fantasiewelten ihre Alter-Ego-Figuren an. Percy ist ein Ritter in einer mittelalterlichen Ritterwelt. Sissibelle ist eine Fee in einer Feenwelt. Störte ist ein wilder Pirat in einem weiten Ozean. Flap-Flaps Superhelden-Welt ist voller dunkler Geheimnisse und Mysterien.
      24. Der Gesang der Nixe
      Auf einem Klassenausflug sammelt Störte eine beachtliche Menge von hübschen rosa Steinen, für die sich Sissibelle brennend interessiert. Mit Leichtigkeit gelingt es ihr, Störte um den kleinen Fin-ger zu wickeln und ihm die Steine abzuluchsen. Als Flap-Flap ihn fragt, wie er bloß auf Sissibelles Schmeicheleien hereinfallen konnte, ist Störte beleidigt. Dass erinnert Frau Eule an die Geschichte eines Piraten, den eine Nixe mit ihrem Gesang betörte und ihm fast den Verstand raubte. Selbst bei großem Sturm zieht er hinaus auf hohe See, denn ein Pirat, der mit einer Nixe spricht, wird für immer Glück haben. Doch Störtes Freunde sind sich da nicht so sicher. Der Sturm wird immer stär-ker. Das Schiff hat ein Leck und der Wind hat die Segel weggerissen. Sie sollten endlich umkehren und die Suche nach der Nixe aufgeben. Aber Störte lässt nicht locker. Erst als er erkennt, wie schlecht es der seekranken Sissibelle geht, sieht er ein, dass es besser ist, nach Hause zu segeln.
      Sprecher - Percy: Oliver Szerkus
      Sprecherin - Sissibelle: Zalina Sanchez
      Sprecher - Störte: Max Asmus
      Sprecherin - Flip-Flap: Sarah Kunze
      Sprecher - Schnipp: Sebastian Schulz
      Sprecher - Alabaa: Axel Lutter
      Sprecherin - Frau Eule: Heide Domanowski
      Sprecher - Nuts: Michael Wiesner
      Regie: Federico Milella
      Buch: Myles McLeod
      Musik: Yves Barbieux
      Produktion: Fabrique d'images
      25. Percy und der Zahndieb
      Percy ist letzte Nacht einer seiner Milchzähne ausgefallen. Jetzt macht er sich Sorgen, dass auch seine anderen Zähne ausfallen und keine neuen nachwachsen werden. Frau Eule versucht ihn zu beruhigen. Sie erzählt die Geschichte von einem Ritter, der sich einst vor einem finsteren Zahndieb fürchtete. Flap-Flap ist sich sicher, dass es diesen Zahndieb nicht geben kann und Nuts hinter den spukigen Geräuschen in der Burg steckt. Als sie dann aber ausgefallene Zähne finden und Nuts versichert, dass er nichts damit zu tun hat, wird allen ganz bange. Dann hören sie plötzlich merkwürdige Geräusche aus Alabas Werkstatt. Störte traut sich mutig herein, kehrt aber ganz verängstigt zu seinen Freunden zurück. Er ist sich sicher, dass er gerade dem Zahndieb begegnet ist.
      Sprecher - Percy: Oliver Szerkus
      Sprecherin - Sissibelle: Zalina Sanchez
      Sprecher - Störte: Max Asmus
      Sprecherin - Flip-Flap: Sarah Kunze
      Sprecher - Schnipp: Sebastian Schulz
      Sprecher - Alabaa: Axel Lutter
      Sprecherin - Frau Eule: Heide Domanowski
      Sprecher - Nuts: Michael Wiesner
      Regie: Federico Milella
      Buch: Myles McLeod
      Musik: Yves Barbieux
      Produktion: Fabrique d'images
      26. Sissibelles Luftballonparadies
      In der Schule ist Basteltag und jeder bastelt das, was er am liebsten mag. Störte klebt eine Piraten-flagge, Flap-Flap eine Fledermaus, Percy einen Drachen und Sissibelle ein Feenschloss aus unzäh-ligen Fetzen rosa Papier. Das erinnert Frau Eule an die Geschichte einer Fee, die ihrer eigenen Maßlosigkeit zum Opfer fällt. Prinz Herzblatt fordert seine Untertanen auf, ihre Häuser hübsch herzurichten. Das schönste Haus bekommt einen Preis. Flap-Flap, Percy und Störte möchten Sissibelle helfen, aber Sissibelle ist sich sicher, dass ihre Zauberei ausreicht. Leider gerät ein Ballonzauberspruch außer Kontrolle und immer mehr und me

      hr Ballons entstehen in ihrem Schloss. Zu allem Überfluss hat sich Percy auch noch in einem Ballon verfangen und kann nur mit Schnipps Hilfe gerettet werden. Das reicht. Die Ballons bringen Sissibelle und ihre Freunde nur in Gefahr. Außerdem ist ihr puscheliges Schloss schon gar nicht mehr zu sehen. Doch Sissibelle gibt die Hoffnung auf den Preis nicht auf. Gemeinsam mit ihren Freunden lässt sie die meisten Ballons platzen.
      Sprecher - Percy: Oliver Szerkus
      Sprecherin - Sissibelle: Zalina Sanchez
      Sprecher - Störte: Max Asmus
      Sprecherin - Flip-Flap: Sarah Kunze
      Sprecher - Schnipp: Sebastian Schulz
      Sprecher - Alabaa: Axel Lutter
      Sprecherin - Frau Eule: Heide Domanowski
      Sprecher - Nuts: Michael Wiesner
      Regie: Federico Milella
      Buch: Myles McLeod
      Musik: Yves Barbieux
      Produktion: Fabrique d'images

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 20.01.20
      09:35 - 10:09 Uhr (34 Min.)
      34 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.12.2019