• 07.01.2020
      09:45 Uhr
      Percys Drachenbande 26-teilige belgische 3D-Animationsserie 2012 | KiKA
       

      1. Percy ohne Stimme
      2. Der Feuerzähm-Trank

      Dienstag, 07.01.20
      09:45 - 10:09 Uhr (24 Min.)
      24 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      1. Percy ohne Stimme
      2. Der Feuerzähm-Trank

       

      Zielgruppe= 4
      LizenzInhaber= KiKA
      Der achtjährige Percy und seine besten Freunde Sissibelle, Flap-Flap und Störte kämpfen, rennen und spielen sich durch die Fantasiewelt der jeweils anderen.
      Ausgehend von Frau Eules Schule in der realen Welt stürzen sich die vier Freunde in die größten Abenteuer die ihre Fantasiewelten zu bieten haben. Der Übergang in diese Welten wird durch Schnipp geöffnet, Percys Kuscheldrache, der als einziger in allen vier Welten derselbe bleibt. Die Kinder nehmen in ihren Fantasiewelten ihre Alter-Ego-Figuren an. Percy ist ein Ritter in einer mittelalterlichen Ritterwelt. Sissibelle ist eine Fee in einer Feenwelt. Störte ist ein wilder Pirat in einem weiten Ozean. Flap-Flaps Superhelden-Welt ist voller dunkler Geheimnisse und Mysterien.
      1. Percy ohne Stimme
      Frau Eule möchte von ihren Schülern wissen, was sie in den Ferien gemacht haben. Percy würde gern erzählen, dass er seine Oma besucht hat, doch seine Stimme ist ein einziges Krächzen. Das erinnert Frau Eule an die Geschichte eines tapferen Ritters, der seine Stimme verloren hat. Der Ritter hat nur einen Tag Zeit, seine Stimme wiederzufinden. Denn, wenn er bis Sonnenuntergang nicht sprechen kann, darf er nicht mehr der Anführer der Drachenbande sein. Alaba kann den kleinen Ritter beruhigen: seine Stimme ist nicht weg. Sie hat sich nur in seinen Füßen versteckt und kann mit einem einfachen Trank wieder nach oben geholt werden. Man darf sie dann nur nicht wieder aus seinem Mund entweichen lassen, so wie es Percy gerade gemacht hat. Auweia. Jetzt müssen sich die vier Freunde schleunigst auf die Suche nach der Stimme machen. Aber Percy muss auch seinen Pflichten als Burgherr nachkommen. Wie soll er beides nur schaffen? Und wer kann ihm seine Stimme wiedergeben?
      Sprecher - Percy: Oliver Szerkus
      Sprecherin - Sissibelle: Zalina Sanchez
      Sprecher - Störte: Max Asmus
      Sprecherin - Flip-Flap: Sarah Kunze
      Sprecher - Schnipp: Sebastian Schulz
      Sprecher - Alabaa: Axel Lutter
      Sprecherin - Frau Eule: Heide Domanowski
      Sprecher - Nuts: Michael Wiesner
      Regie: Federico Milella
      Buch: Myles McLeod
      Musik: Yves Barbieux
      Produktion: Fabrique d'images
      2. Der Feuerzähm-Trank
      Schnipp in die Luft werfen, mit Schnipp rutschen, mit ihm schaukeln … Alles kein Problem. Schnipp ist ein Spielzeugdrache und ihm macht das nichts aus. Aber Alaba sieht das ganz anders. Er hat an Schnipps Bauch eine aufgerissene Naht entdeckt. Da erzählt Frau Eule die Geschichte vom Drachen und den Laternenfest: Das Fest findet erst statt, wenn alle Kerzen rund um die Burg angezündet sind. Weil Schnipp viel zu große Flammen spuckt, braucht er von Alaba einen Löffel seines Feuer-zähm-Tranks. Leider nascht Schnipp, trotz ausdrücklichem Verbot, auch heimlich an einem anderen Trank. Das Resultat ist eine langsame Versteinerung. Und weil sich Percy und seine Freunde vor den Konsequenzen fürchten, verheimlichen sie Alaba Schnipps Veränderung. Erst in letzter Sekunde kann Schnipp davor gerettet werden, für immer in eine Statue verwandelt zu werden.
      Sprecher - Percy: Oliver Szerkus
      Sprecherin - Sissibelle: Zalina Sanchez
      Sprecher - Störte: Max Asmus
      Sprecherin - Flip-Flap: Sarah Kunze
      Sprecher - Schnipp: Sebastian Schulz
      Sprecher - Alabaa: Axel Lutter
      Sprecherin - Frau Eule: Heide Domanowski
      Sprecher - Nuts: Michael Wiesner
      Regie: Federico Milella
      Buch: Myles McLeod
      Musik: Yves Barbieux
      Produktion: Fabrique d'images

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 07.01.20
      09:45 - 10:09 Uhr (24 Min.)
      24 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2019