• 06.06.2019
      08:55 Uhr
      Nele & Nora 52-teilige irische Animationsserie 2013-2016 | KiKA
       

      35. Sonnige Fleckchen
      36. Der Zoo vorm Haus
      37. Die kleine Pflanze

      Donnerstag, 06.06.19
      08:55 - 09:15 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

      35. Sonnige Fleckchen
      36. Der Zoo vorm Haus
      37. Die kleine Pflanze

       

      Zielgruppe= 3
      LizenzInhaber= KiKA
      Spiel und Spaß, egal wie das Wetter spielt!
      Auf einer wunderschönen Camping-Siedlung, mit Blick auf das strahlend blaue Meer, umrahmt von sattgrünen Feldern verbringen zwei junge Schwestern mit ihren Eltern ihre Freizeit. Die beiden, das sind Nele (6) & Nora (5). Sie genießen die Freiheit auf dem Campingplatz, wo die zwei draußen spielen und unvergessliche Erinnerungen sammeln. Und wer im Freien spielt, bekommt natürlich auch das tägliche Wetter mit - windige Tage können chaotisch sein, an Verregneten spielen die Regentropfen Musik und Sonnige sind manchmal auch einfach zu heiß. Durch ihren Elan und durch ihren besonderen Blick auf die Welt entdecken Nele und Nora, dass das Wetter Teil ihrer Welt ist und richtig Spaß macht.
      35. Sonnige Fleckchen
      Heute wirft die Sonne ihr strahlendes Licht wie Scheinwerfer nur auf bestimmte Plätze. Will die Sonne Nele und Nora vielleicht auf besondere Plätze aufmerksam machen? Nele und Nora sehen sich die Sonnen-Fleckchen näher an und tatsächlich - an jedem Platz entdecken sie etwas ganz Besonderes im Sonnenlicht. Doch was ist mit dem Platz vor dem Baum? Nele und Nora können trotz ausgiebiger Suche nichts Besonderes an diesem Platz entdecken. Vielleicht möchte die Sonne, dass sie aus diesem Platz einen besonderen Platz machen?
      Regie: Jamie Teehan
      Buch: Emma Hogan / Andrew Brenner
      Musik: Darren Hendley / John Walsh
      Produktion: Geronimo Productions / Radio Telefís Éireann (RTÉ)
      36. Der Zoo vorm Haus
      Als Nele und Nora an diesem Morgen aufwachen, ist es kalt und feucht im Haus. Die Fenster sind sogar beschlagen. Plötzlich hören Nele und Nora ein merkwürdiges Geräusch. Nele meint, dass Papa schnarcht. Aber Nora findet, es hört sich an wie ein Gorilla im Zoo. Sie malt einen Gorilla-Kopf mit dem Finger an die beschlagene Scheibe. Nele malt ein Krokodil und schließlich schmücken viele Tierköpfe die Scheiben. Papa geht nach draußen und macht zu allen Tieren die passenden Geräusche. Doch dann wird ihm kalt. Er geht zurück ins Haus und Mama stellt die Heizung an. Das lässt die Tierfiguren verschwinden. Was sollen Nele und Nora nun spielen?
      Regie: Jamie Teehan
      Buch: Emma Hogan / Andrew Brenner
      Musik: Darren Hendley / John Walsh
      Produktion: Geronimo Productions / Radio Telefís Éireann (RTÉ)
      37. Die kleine Pflanze
      Nele und Nora helfen Frau Bonner bei der Blumenpflege. Zum Dank schenkt sie jedem der Mädchen eine kleine Pflanze, die sie in einen Topf ausgesät hatte. Die Pflanzen sind nun groß genug, um ausgepflanzt zu werden. Nele findet gleich einen Platz für ihre Pflanze. Aber Nora kann sich einfach nicht entscheiden, wo sie ihre Pflanze hinpflanzen soll. Eigentlich möchte sie sie immer in dem kleinen Topf lassen und mit sich herumtragen. Aber Nele sagt ihr, dass die Pflanze dann nicht richtig wachsen kann. Also macht sich Nora auf die Suche nach einem geeigneten Platz.
      Regie: Jamie Teehan
      Buch: Emma Hogan / Andrew Brenner
      Musik: Darren Hendley / John Walsh
      Produktion: Geronimo Productions / Radio Telefís Éireann (RTÉ)

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 06.06.19
      08:55 - 09:15 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.06.2019