• 07.06.2019
      08:55 Uhr
      Nele & Nora 52-teilige irische Animationsserie 2013-2016 | KiKA
       

      39. Donnergrollen
      40. Viele Sprachen
      41. Kunterbunte Welt

      Freitag, 07.06.19
      08:55 - 09:15 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      39. Donnergrollen
      40. Viele Sprachen
      41. Kunterbunte Welt

       

      Zielgruppe= 3
      LizenzInhaber= KiKA
      Spiel und Spaß, egal wie das Wetter spielt!
      Auf einer wunderschönen Camping-Siedlung, mit Blick auf das strahlend blaue Meer, umrahmt von sattgrünen Feldern verbringen zwei junge Schwestern mit ihren Eltern ihre Freizeit. Die beiden, das sind Nele (6) & Nora (5). Sie genießen die Freiheit auf dem Campingplatz, wo die zwei draußen spielen und unvergessliche Erinnerungen sammeln. Und wer im Freien spielt, bekommt natürlich auch das tägliche Wetter mit - windige Tage können chaotisch sein, an Verregneten spielen die Regentropfen Musik und Sonnige sind manchmal auch einfach zu heiß. Durch ihren Elan und durch ihren besonderen Blick auf die Welt entdecken Nele und Nora, dass das Wetter Teil ihrer Welt ist und richtig Spaß macht.
      39. Donnergrollen
      Nele und Nora freuen sich darauf, dass sie heute auf Gerrits Hund aufpassen dürfen. Erst läuft es wunderbar. Ruffi macht Kunststücke und bekommt dafür Leckerlis. Doch als es in der Ferne donnert, ist Ruffi plötzlich verschwunden. Nele und Nora finden ihn schließlich in ihrem Kinderzimmer. Der arme Ruffi hat Angst vor dem Donnern und verkriecht sich nach jedem Donnerschlag fiepend in einer Ecke. Nele und Nora müssen sich etwas einfallen lassen, um Ruffi die Angst vor dem Donnergrollen zu nehmen.
      Regie: Jamie Teehan
      Buch: Emma Hogan / Andrew Brenner
      Musik: Darren Hendley / John Walsh
      Produktion: Geronimo Productions / Radio Telefís Éireann (RTÉ)
      40. Viele Sprachen
      Heute kommt eine neue Familie in der Campingsiedlung an. Nele und Nora gehen gleich zu dem kleinen Mädchen und sagen Hallo. Doch das Mädchen sagt gar nichts und läuft einfach ins Ferienhaus. Nora findet das unmöglich. Doch Nele meint, dass das Mädchen vielleicht einfach nur schüchtern ist. Also gehen sie zum Haus der neuen Familie, aber das Mädchen versteckt sich. Später taucht plötzlich das Mädchen wieder auf und sagt ein unbekanntes Wort. Was mag das wohl heißen?
      Regie: Jamie Teehan
      Buch: Emma Hogan / Andrew Brenner
      Musik: Darren Hendley / John Walsh
      Produktion: Geronimo Productions / Radio Telefís Éireann (RTÉ)
      41. Kunterbunte Welt
      Heute scheint die Sonne strahlend hell vom Himmel. Es gibt so viel Licht, dass Nele und Nora ihre Augen draußen mit einer Sonnenbrille schützen müssen. Aber Noras Sonnenbrille ist kaputt. Eines der Gläser fällt immer aus dem Gestell heraus. Zum Glück hat Mama daran gedacht, für Nora eine neue Sonnenbrille zu kaufen. Sie ist grün mit grünen Gläsern. Und natürlich hat Mama auch für Nele eine neue Brille besorgt. Wenn man diese Brille mit den blau getönten Gläsern aufsetzt, sieht alles ganz blau aus. Nele und Nora tauschen die Brillen aus und haben viel Spaß mit der immer wieder anders gefärbten Welt.
      Regie: Jamie Teehan
      Buch: Emma Hogan / Andrew Brenner
      Musik: Darren Hendley / John Walsh
      Produktion: Geronimo Productions / Radio Telefís Éireann (RTÉ)

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 07.06.19
      08:55 - 09:15 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2019