• 13.01.2020
      13:20 Uhr
      Mirette ermittelt 52-teilige französisch-spanische 2D-Animationsserie 2016 | KiKA
       

      9. Heißhunger auf Hotdogs
      10. Bitte keine Blumen!

      Montag, 13.01.20
      13:20 - 13:40 Uhr (20 Min.)
      20 Min.

      9. Heißhunger auf Hotdogs
      10. Bitte keine Blumen!

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / WDR
      Kronleuchter-Klau in der Moskauer Metro? Mumien in den Straßen von Kairo? Hüpfende Taxis in New York? Mirette merkt sofort, wenn etwas faul ist. Dann steht für die Hobbydetektivin fest: "Wir haben einen Fall!". Sehr zum Leidwesen von Jean Cat, der am liebsten mit seinen Süßigkeiten vor dem Fernseher sitzt. Aber auch wenn die beiden nicht immer einer Meinung sind - gemeinsam sind die kleine "Detektivette" aus Paris und ihr "Katzistent" beste Freunde und ein unschlagbares Team, das mit cleveren Ideen, kühnen Stunts und mit Hilfe ihres Supersmartphones die brenzligsten Situationen meistert. Das bekommt auch der Große Gefährliche Gangster, kurz GGG, zu spüren, der berühmte Gebäude aus der ganzen Welt für seinen Mega-Minigolfplatz stehlen will. Mirette und Jean Cat kommen ihm und seinem bissigen Schoßhund Gigi regelmäßig in die Quere. Doch der GGG gibt nie auf - genau wie Mirette …
      9. Heißhunger auf Hotdogs
      Jean Cat schwebt im siebten Himmel: Während ihres Besuchs in New York können Mirette und er beim Dreh seiner Lieblingsserie zuschauen. Doch die Dreharbeiten geraten außer Kontrolle: Serienstar Pamela fällt ständig in Ohnmacht und steht kurz vor dem Rauswurf. Und ihr Filmpartner Tom will nicht weiter arbeiten, weil ihm sein Hotdog nicht schmeckt. Mirette und Jean Cat klappern ein paar Hotdog-Buden ab und merken bald, alle Hotdogs in New York schmecken süß wie Choomalloos. Versucht da etwa jemand mit fiesen Tricks, Jean Cats Lieblingsserie zu sabotieren? Ein neuer Fall für unsere Detektive!
      Buch: Franck Bonnet / Válerie Bandansky
      nach der französischen Kinderbuchreihe "Les enquêtes de Mirette" von Fanny Joly und Laurent Audouin
      Musik: Pierre Sissmann / Jonathan Menaro / Jean-Luc Daniel / Bastien Deshayers / Nicolas Clergue
      Regie: Florent Heitz
      Produktion: Cyber Group Studios - ARD/WDR - KD Productions TOONS&GAMES - TELEVISIÓ DE CATALUNYA, SA / Digitoonz Media & Entertainment PVT. LTD / Mirette Productions Inc.
      10. Bitte keine Blumen!
      Ein Unbekannter lässt die Blumen von Paris verwelken. Mirette will der Sache auf den Grund gehen, doch Jean Cat hat ganz schreckliche Zahnschmerzen und muss erst zum Arzt. Als dieser Jean Cat die Süßigkeiten verbietet, ist die Laune des Katzistenten dahin. Wie soll er jetzt noch gute Detektivarbeit leisten. Mirette und Jean Cat haben nicht mehr viel Zeit, den Täter zu ermitteln, denn der verrückte Serienverwelker hat schon sein nächstes Ziel ausgemacht: eine gigantische Blumenausstellung mitten in der Stadt …
      Buch: Franck Bonnet / Válerie Bandansky
      nach der französischen Kinderbuchreihe "Les enquêtes de Mirette" von Fanny Joly und Laurent Audouin
      Musik: Pierre Sissmann / Jonathan Menaro / Jean-Luc Daniel / Bastien Deshayers / Nicolas Clergue
      Regie: Florent Heitz
      Produktion: Cyber Group Studios - ARD/WDR - KD Productions TOONS&GAMES - TELEVISIÓ DE CATALUNYA, SA / Digitoonz Media & Entertainment PVT. LTD / Mirette Productions Inc.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 13.01.20
      13:20 - 13:40 Uhr (20 Min.)
      20 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2019