• 08.09.2021
      06:05 Uhr
      Mascha und der Bär 2008-2021 | KiKA
       

      68. Quartett in Schrott-Dur
      18. Der Waschtag

      Mittwoch, 08.09.21
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      68. Quartett in Schrott-Dur
      18. Der Waschtag

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= KiKA

      Mascha lebt mitten im Wald in einem kleinen Schrankenhäuschen an der Bahnlinie. Ihr einziger Nachbar ist ein Bär, der unweit in einer Hütte mitten im Wald lebt und eigentlich gerne seine Ruhe hätte. Zu seinem großen Unglück kommt ihn die kleine, süße aber nervtötende Mascha jeden Tag besuchen und sorgt dafür, dass es dem Bären nicht zu langweilig wird. Sie verursacht stets großes Chaos, das der Bär verhindern oder wenigstens wieder in Ordnung bringen will - oft genug auch unter Einsatz seiner Gesundheit.

      Mascha: Amelie Dörr - Sprecherin
      Regie: Denis Cherviatsov u.a.

      Buch: Oleg Kuzovkov

      Produktion: Animaccord Animation Studio

      Hinweis: Nach einem russischen Volksmärchen

      68. Quartett in Schrott-Dur
      Der Bär und sein Vater machen Musik. Da erscheinen die Bärin und ihr Verehrer. Mascha wünscht, dass die Vier gemeinsam musizieren und zwar ein klassisches Streichquartett. Aus lauter Eifersucht legen sich der Bär und sein Konkurrent an, was in Zerstörung der Violinen endet. Der folgende Hot Jazz erhitzt ebenfalls die Gemüter und die Instrumente liegen in Trümmern. Auch Volksmusik führt nur zur Zerlegung von Balalaika und Akkordeon. Fällt Mascha eine harmonische Lösung ein?

      Regie: Georgii Orlov

      Buch: Oleg Kuzovkov

      Produktion: Animaccord Animation Studio

      18. Der Waschtag
      Mascha hat beschlossen, Mami zu spielen. Das Schwein vom Hof ist ihr Baby. Weil Mascha keine Milch zu Hause hat, fährt sie mit ihrem Baby zum Bären. Der hat gerade Waschtag. In ihrem Bemühen das Baby zu füttern, schmaddert Mascha sich immer wieder selbst voll. Der Bär zieht sie aus, stellt sie unter die Dusche, wäscht ihre Sachen und näht ihr etwas Neues zum Anziehen. Das geht etliche Male so. Schließlich hat der Bär die Nase voll.

      Regie: Denis Cherviatsov u.a.

      Buch: Oleg Kuzovkov

      Produktion: Animaccord Animation Studio

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 08.09.21
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.07.2021