• 08.01.2020
      06:05 Uhr
      Mascha und der Bär 78-teilige russische 3D-Animationsserie 2008-2018 | KiKA
       

      55. Die Wolfschule
      57. Lügen haben kurze Beine

      Mittwoch, 08.01.20
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      55. Die Wolfschule
      57. Lügen haben kurze Beine

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA
      Mascha lebt mitten im Wald in einem kleinen Schrankenhäuschen an der Bahnlinie. Ihr einziger Nachbar ist ein Bär, der unweit in einer Hütte mitten im Wald lebt und eigentlich gerne seine Ruhe hätte. Zu seinem großen Unglück kommt ihn die kleine, süße aber nervtötende Mascha jeden Tag besuchen und sorgt dafür, dass es dem Bären nicht zu langweilig wird. Sie verursacht stets großes Chaos, das der Bär verhindern oder wenigstens wieder in Ordnung bringen will - oft genug auch unter Einsatz seiner Gesundheit.
      55. Die Wolfschule
      Der Autobus der Wölfe ist völlig hinüber. Mascha will ihnen zu einem schickeren Wagen verhelfen und tüftelt einen Plan aus. Bald darauf sind die Wölfe Besitzer eines modernen Taxis. Als sie aber ihre ersten Fahrgäste in Gefahr bringen, merkt Mascha, dass die Wölfe das Auto nicht bedienen können. Sie können nicht lesen. Das soll sich nun ändern.
      Regie: Denis Cherviatsov u.a.
      Buch: Oleg Kuzovkov
      Produktion: Animaccord Animation Studio
      57. Lügen haben kurze Beine
      Mascha, Bär und Panda wollen die malerischsten Plätze im Wald besuchen. Mascha und Panda sind nur damit beschäftigt sind, sich gegenseitig zu übertrumpfen - bis es dem Bären reicht und die drei ihre Rückreise antreten. Mascha sieht ein, das Lügen unheimlich anstrengend ist - es genügt eigentlich auch, seine Phantasie spielen zu lassen.
      Regie: Denis Cherviatsov u.a.
      Buch: Oleg Kuzovkov
      Produktion: Animaccord Animation Studio

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 08.01.20
      06:05 - 06:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2019