• 25.05.2019
      06:40 Uhr
      Macius 52-teilige deutsch-französisch-polnisch-ungarische Zeichentrickserie 2001-2007 | KiKA
       

      22. Das Kinderparlament
      23. Kluklus Abschied
      24. Wasser marsch!

      Samstag, 25.05.19
      06:40 - 07:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      22. Das Kinderparlament
      23. Kluklus Abschied
      24. Wasser marsch!

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= HR,KI.KA
      Macius ist erst neun Jahre alt, als sein Vater, der König stirbt und ihm den Thron des kleinen Landes hinterlässt. Von heute auf morgen muss Macius das Land regieren und darf kein Kind mehr sein. Doch als er bemerkt, dass Kinder nicht ernst genommen werden und Erwachsene sie oftmals nicht respektieren, beschließt er, das Wohlergehen der Kinder zu seinem besonderen Anliegen zu machen, ohne dabei seine eigene Kindlichkeit zu verlieren.
      Sein Widersacher, der kriegslüsterne und machthungrige General, sieht darin seine Chance, Macius als König vor den Herrschern der Nachbarländer unmöglich zu machen und selbt den Thron zu besteigen.
      Diese Rechnung hat er ohne Macius und seine Freunde Felix, Anton und Hanna gemacht. Mit Clevernesee, Witz und Charme und einer gesunden Portion Selbstbewusstsein stellen sich die vier dem General in den Weg und vereiteln seine gemeinen Pläne. So schieben sie nicht nur dem Bösen einen Riegel vor, sondern erleben gemeinsam viele aufregende Abenteuer. Und ganz nebenbei lernt Macius, was es bedeutet, ein verantwortungsbewusster Mensch und König für alle Bürger seines kleinen Königreiches zu sein.
      22. Das Kinderparlament
      Von Kindern aus dem ganzen Königreich erhält Macius täglich Fluten von Briefen und Bitten. Um allen Wünschen nachkommen zu können und dabei die Kinder selbst entscheiden zu lassen, gründet Macius ein Kinderparlament. Der erste Beschluss des Parlaments lautet, dass Kinder und Erwachsene eine Woche lang die Rollen tauschen. Während der General, Dormesko und die anderen wieder die Schulbank drücken, arbeiten die Kinder in der Schlossküche, als Briefträger und Weichensteller. Schon am ersten Tag bricht das Chaos aus, weil die Kinder die Arbeit als Spiel betrachten. Der General nutzt den Unmut der Erwachsenen und organisiert eine Demonstration vor den Toren des Kinderparlaments. Diesmal scheint der General die Bürger endlich auf seiner Seite zu haben.
      Regie:
      Lutz Stützner / Sandor Jesse
      Buch:
      Ralph Martin / Armin Toerkell / Thomas Wilke
      Produktion:
      Saxonia Media / Studio achtundachtzig / Ellipsanime / Studio Orange / KI.KA / hr
      23. Kluklus Abschied
      Für Macius und Kluklu wird es Zeit, Abschied zu nehmen, denn Brumdrum und die anderen möchten ihr Heimatland nicht länger missen. Zum Abschied bereitet Macius ein großes Fest vor und lädt auch die Nachbarkönige ein. Der General, der die Aussicht auf den Thron noch immer nicht aufgegeben hat, sieht wieder eine Chance gekommen, die Macht an sich zu reißen. Heimlich verhandelt er mit einem Tierhändler und verkauft ihm die Tiere aus Macius' Tierpark, um dann Brumdrum und seinen Leuten dieses "Verbrechen" anhängen zu können. Als der Spion den Tiger in eine Kiste verlädt, entgeht ihm, dass auch Golgol und die Kinder von König Otto in der Kiste sind. Doch besser könnte es für den General gar nicht laufen, denn als das Verschwinden der Kinder und der Tiere bemerkt wird, verdächtigen alle außer Macius Brumdrum und die "Wilden". König Otto droht Macius mit Krieg, wenn seinen Kindern etwas zustoßen sollte.
      Regie:
      Lutz Stützner / Sandor Jesse
      Buch:
      Ralph Martin / Armin Toerkell / Thomas Wilke
      Produktion:
      Saxonia Media / Studio achtundachtzig / Ellipsanime / Studio Orange / KI.KA / hr
      24. Wasser marsch!
      Der streitsüchtige Hartmut verlangt von Macius, dass er das Kinderparlament abschafft, weil auch in seinem Land die Kinder den Aufstand proben. Macius weigert sich und so erklärt Hartmut ihm den Krieg, denn König Friedewalt ist außer Landes und Hartmut hat freie Hand. Die Lage spitzt sich zu, als der General hinter Macius Rücken seine Armee an die Front schickt. Macius beschließt, selbst zum Kriegsschauplatz zu fahren, um das Schlimmste zu verhindern. Ein Regenschauer, dem die gesamte Munition des Generals zum Opfer fällt, bringt Macius auf die Idee, auch das Munitionslager Hartmuts unter Wasser zu setzen. Verkleidet als kleiner Landstreicher dringt er in dessen Lager ein. Doch Regen will sich nicht einstellen und das Wasserdepo

      t ist viel zu weit vom Munitionslager entfernt. Dann bietet plötzlich ein Soldat aus Hartmuts Armee Macius seine Hilfe an. Kann Macius ihm trauen?
      Regie:
      Lutz Stützner / Sandor Jesse
      Buch:
      Ralph Martin / Armin Toerkell / Thomas Wilke
      Produktion:
      Saxonia Media / Studio achtundachtzig / Ellipsanime / Studio Orange / KI.KA / hr

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 25.05.19
      06:40 - 07:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.04.2019