• 13.04.2019
      06:40 Uhr
      Macius 52-teilige deutsch-französisch-polnisch-ungarische Zeichentrickserie 2001-2007 | KiKA
       

      4. Der Rivale
      5. Der Zirkus
      6. Der Flugtag

      Samstag, 13.04.19
      06:40 - 07:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      4. Der Rivale
      5. Der Zirkus
      6. Der Flugtag

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA / ARD / hr
      Macius ist erst neun Jahre alt, als sein Vater, der König stirbt und ihm den Thron des kleinen Landes hinterlässt. Von heute auf morgen muss Macius das Land regieren und darf kein Kind mehr sein. Doch als er bemerkt, dass Kinder nicht ernst genommen werden und Erwachsene sie oftmals nicht respektieren, beschließt er, das Wohlergehen der Kinder zu seinem besonderen Anliegen zu machen, ohne dabei seine eigene Kindlichkeit zu verlieren.
      Sein Widersacher, der kriegslüsterne und machthungrige General, sieht darin seine Chance, Macius als König vor den Herrschern der Nachbarländer unmöglich zu machen und selbt den Thron zu besteigen.
      Diese Rechnung hat er ohne Macius und seine Freunde Felix, Anton und Hanna gemacht. Mit Clevernesee, Witz und Charme und einer gesunden Portion Selbstbewusstsein stellen sich die vier dem General in den Weg und vereiteln seine gemeinen Pläne. So schieben sie nicht nur dem Bösen einen Riegel vor, sondern erleben gemeinsam viele aufregende Abenteuer. Und ganz nebenbei lernt Macius, was es bedeutet, ein verantwortungsbewusster Mensch und König für alle Bürger seines kleinen Königreiches zu sein.
      4. Der Rivale
      Ein Kuss von Hanna auf Antons Wange versetzt Macius in rasende Eifersucht, denn er ist heimlich in Hanna verliebt. Als er Hanna mit einer tollen Torte überraschen will, muss er feststellen, dass sie wieder einmal bei Anton ist. Jetzt ist Macius endgültig davon überzeugt, dass Hanna Anton lieber mag als ihn. Darüber ist er so enttäuscht, dass er vor Wut dem General gestattet, neue Kasernen zu bauen, für die er aber zunächst Antons Haus abreißen müsste. Während der General mit der Abrissbirne anrückt, setzen Felix und Hanna alles daran, den eifersüchtigen und sturen Macius vor einem dummen Fehler zu bewahren und ihre Freundschaft zu retten. Wird es ihnen gelingen Macius noch umzustimmen, bevor die Abrissbirne des Generals nicht wiedergutzumachenden Schaden angerichtet hat?
      Regie: Lutz Stützner / Sandor Jesse
      Buch: Ralph Martin / Armin Toerkell / Thomas Wilke
      Produktion: Saxonia Media / Studio achtundachtzig / Ellipsanime / Studio Orange / KI.KA / hr
      5. Der Zirkus
      Macius und seine Freunde sind vor Aufregung kaum zu bremsen, denn ein Zirkus kommt in die Stadt. Der General will die Chance nutzen und Macius einen Grenzzaun gegen Eindringlinge aufschwätzen. Macius will davon nichts wissen und lädt statt dessen alle Kinder zu einer Gratisvorstellung in den Zirkus ein. Als während der Vorstellung der Bär ausbricht, geraten die Bürger in Panik und fordern von Macius, die Fremden aus der Stadt zu jagen. Der General, der natürlich für den Ausbruch verantwortlich ist, streut immer neue Gerüchte über ausgebrochene wilde Tiere und schürt die Angst der Bürger. Während die Bürger sich gegen die Fremden formieren, sucht Macius mit Hilfe von Hanna, Felix und Anton den Bären, um die Bewohner von der Harmlosigkeit der Zirkusleute zu überzeugen. Die Zeit jedoch wird knapp, denn die aufgebrachte Menge ist schon in den Schlosspark eingedrungen.
      Regie: Lutz Stützner / Sandor Jesse
      Buch: Ralph Martin / Armin Toerkell / Thomas Wilke
      Produktion: Saxonia Media / Studio achtundachtzig / Ellipsanime / Studio Orange / KI.KA / hr
      6. Der Flugtag
      Anton hat Geburtstag und Macius möchte ihm etwas ganz Besonderes schenken. Also lässt er vom General ein Flugzeug vorbereiten, um Anton mit einem Flug über die Stadt zu überraschen. Dem General steht der Sinn nicht nach Kindergeburtstag. Er sucht noch immer nach einer Möglichkeit, die Macht im Königreich an sich zu reißen. Ein Flugzeugabsturz bei Antons Rundflug käme da wie gerufen. Als der General Macius' Flugzeug vom Spion präparieren lässt, wird der vom Stadtstreicher Willie beobachtet. Willie versucht mit Felix' Hilfe Macius vor der Sabotage zu warnen, aber Macius schenkt dem Bettler keinen Glauben. Erst als Felix nicht zu Antons Geburtstagsparty auftaucht und auch am Flughafen nicht zu finden ist, wird Macius misstrauisch. Ist an den Worten des

      Bettlers doch etwas Wahres dran und Macius und seine Freunde schweben in Lebensgefahr?
      Regie: Lutz Stützner / Sandor Jesse
      Buch: Ralph Martin / Armin Toerkell / Thomas Wilke
      Produktion: Saxonia Media / Studio achtundachtzig / Ellipsanime / Studio Orange / KI.KA / hr

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 13.04.19
      06:40 - 07:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.04.2019