• 07.05.2018
      08:30 Uhr
      Lauras Stern 52-teilige deutsche Zeichentrickserie 2002-2011 | KiKA
       

      Laura hat ein wunderbares Geheimnis. Ihr bester Freund ist ein Stern am Himmel, der stets über sie wacht. Nach einem Sturz auf die Erde, bei dem er verletzt wurde, hat Laura ihn gesundgepflegt. Zum Dank hilft ihr der Stern durch sein Leuchten, auf gute Ideen zu kommen, wenn sie nicht weiter weiß.
      Die liebevoll gezeichnete Serie basiert auf den erfolgreichen Bilderbüchern von Klaus Baumgart und erzählt neue, fantasievolle Geschichten. Im Schutz des warmen Familienklimas geht es um alles ,was im ...
      42. Der Räuber

      Montag, 07.05.18
      08:30 - 08:40 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Laura hat ein wunderbares Geheimnis. Ihr bester Freund ist ein Stern am Himmel, der stets über sie wacht. Nach einem Sturz auf die Erde, bei dem er verletzt wurde, hat Laura ihn gesundgepflegt. Zum Dank hilft ihr der Stern durch sein Leuchten, auf gute Ideen zu kommen, wenn sie nicht weiter weiß.
      Die liebevoll gezeichnete Serie basiert auf den erfolgreichen Bilderbüchern von Klaus Baumgart und erzählt neue, fantasievolle Geschichten. Im Schutz des warmen Familienklimas geht es um alles ,was im ...
      42. Der Räuber

       

      Zielgruppe= 3
      LizenzInhaber= ZDF
      Laura hat ein wunderbares Geheimnis. Ihr bester Freund ist ein Stern am Himmel, der stets über sie wacht. Nach einem Sturz auf die Erde, bei dem er verletzt wurde, hat Laura ihn gesundgepflegt. Zum Dank hilft ihr der Stern durch sein Leuchten, auf gute Ideen zu kommen, wenn sie nicht weiter weiß.
      Die liebevoll gezeichnete Serie basiert auf den erfolgreichen Bilderbüchern von Klaus Baumgart und erzählt neue, fantasievolle Geschichten. Im Schutz des warmen Familienklimas geht es um alles ,was im Alltag von Laura wichtig ist. Dabei setzt sie sich sowohl mit ernsthaften Themen wie Scheidung, Diebstahl, Angst vorm Krankenhaus oder Eifersucht auseinander wie auch mit Machtkämpfchen unter den Kindern im Hof.
      Auf charmante Weise vermitteln sich kleine Lebensweisheiten ohne zu belehren.
      42. Der Räuber
      Heute darf Laura bei Sophie übernachten. Mit Musik, leckeren Häppchen und gedämpften Licht machen die Beiden es sich gemütlich. Bald ist Mitternacht und die Müdigkeit lässt sich kaum mehr verleugnen. Beim Blick aus dem Fenster entdecken die Mädchen im Hof einen Mann. Mit langem Mantel und Mütze bekleidet, macht er sich am Blumenbeet zu schaffen - mitten in der Nacht? Ganz schön unheimlich! Und dann, als ein Blitz des aufziehenden Gewitters die Szenerie erhellt, erkennt Sophie ihn. Es ist der alte Herr Gabriel. Was macht der da nur? Ist er etwa ein Räuber, der gerade seine Beute vergräbt? Am nächsten Morgen untersuchen die Mädchen die Stelle am Beet ganz genau - ohne Erfolg. Das allerdings spricht nur für die Professionalität des Räubers. Mittlerweile sicher, dass sie einen Kriminalfall aufklären müssen, entschließen die Mädchen sich Herrn Gabriel zu beobachten und ihn so auf frischer Tat zu ertappen. Was die Mädchen nicht ahnen, aber der Stern längst weiß: es gibt für Herrn Gabriels nächtliche Aktivitäten eine ganz einfache und gar nicht kriminelle Erklärung.
      Regie: Orlando Corradi
      Buch: Eva Polak / Michael Mädel / Anne Goßens / Sabine Rossmann
      Produktion: MIM Mondo Igel Media / Mondo TV / ZDF-Enterprises unter der Federführung von ZDF-Tivi

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 07.05.18
      08:30 - 08:40 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.07.2018