• 08.05.2018
      08:40 Uhr
      Lauras Stern 52-teilige deutsche Zeichentrickserie 2002-2011 | KiKA
       

      Laura hat ein wunderbares Geheimnis. Ihr bester Freund ist ein Stern am Himmel, der stets über sie wacht. Nach einem Sturz auf die Erde, bei dem er verletzt wurde, hat Laura ihn gesundgepflegt. Zum Dank hilft ihr der Stern durch sein Leuchten, auf gute Ideen zu kommen, wenn sie nicht weiter weiß.
      Die liebevoll gezeichnete Serie basiert auf den erfolgreichen Bilderbüchern von Klaus Baumgart und erzählt neue, fantasievolle Geschichten. Im Schutz des warmen Familienklimas geht es um alles ,was im ...
      45. Der verlorene Kompass

      Dienstag, 08.05.18
      08:40 - 08:50 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Laura hat ein wunderbares Geheimnis. Ihr bester Freund ist ein Stern am Himmel, der stets über sie wacht. Nach einem Sturz auf die Erde, bei dem er verletzt wurde, hat Laura ihn gesundgepflegt. Zum Dank hilft ihr der Stern durch sein Leuchten, auf gute Ideen zu kommen, wenn sie nicht weiter weiß.
      Die liebevoll gezeichnete Serie basiert auf den erfolgreichen Bilderbüchern von Klaus Baumgart und erzählt neue, fantasievolle Geschichten. Im Schutz des warmen Familienklimas geht es um alles ,was im ...
      45. Der verlorene Kompass

       

      Zielgruppe= 3
      LizenzInhaber= ZDF
      Laura hat ein wunderbares Geheimnis. Ihr bester Freund ist ein Stern am Himmel, der stets über sie wacht. Nach einem Sturz auf die Erde, bei dem er verletzt wurde, hat Laura ihn gesundgepflegt. Zum Dank hilft ihr der Stern durch sein Leuchten, auf gute Ideen zu kommen, wenn sie nicht weiter weiß.
      Die liebevoll gezeichnete Serie basiert auf den erfolgreichen Bilderbüchern von Klaus Baumgart und erzählt neue, fantasievolle Geschichten. Im Schutz des warmen Familienklimas geht es um alles ,was im Alltag von Laura wichtig ist. Dabei setzt sie sich sowohl mit ernsthaften Themen wie Scheidung, Diebstahl, Angst vorm Krankenhaus oder Eifersucht auseinander wie auch mit Machtkämpfchen unter den Kindern im Hof.
      Auf charmante Weise vermitteln sich kleine Lebensweisheiten ohne zu belehren.
      45. Der verlorene Kompass
      Als Laura und Tommy zu Besuch bei ihren Großeltern sind, hat Opa hat eine kleine Überraschung für die Beiden. Stolz präsentiert er ihnen einen schönen, alten Kompass aus seiner Pfadfinderzeit. Laura und Tommy sind begeistert und während Opa ein Nickerchen macht, probieren sie den Kompass heimlich im Garten aus. Ein kleines Kätzchen gesellt sich zu Ihnen. Es ist ganz verspielt und für den Moment ist sogar der Kompass Nebensache. Dann ruft auch schon Oma zum Mittagessen. Als Opa später fragt, ob jemand den Kompass gesehen hat, erschrickt Laura: Oje, der ist ja noch im Garten. Schnell läuft sie hin, um ihn zu holen. Aber der Kompass ist verschwunden. Das allerdings trauen die Kinder sich dem Opa nicht zu beichten. Der Arme sucht derweil im ganzen Haus nach seinem Schmuckstück und zweifelt immer mehr an seinem Gedächtnis. Laura und Tommy beschließen, spät abends noch einmal gründlich danach zu suchen. Den Kompass hat doch wohl keiner gestohlen. Oder doch? Mit Hilfe des Sterns klärt sich zu nachtschlafender Zeit alles auf und Opa ist sehr froh, dass er doch noch nicht so verkalkt ist.
      Regie: Orlando Corradi
      Buch: Eva Polak / Michael Mädel / Anne Goßens / Sabine Rossmann
      Produktion: MIM Mondo Igel Media / Mondo TV / ZDF-Enterprises unter der Federführung von ZDF-Tivi

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 08.05.18
      08:40 - 08:50 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.11.2018