• 25.03.2021
      09:35 Uhr
      Kleine lustige Krabbler 52-teilige französisch-luxemburgisch-deutsche 3D-CGI-Animationsserie 2017-2019 | KiKA
       

      39. Das Hütchenspiel
      40. Die Hornissen-Garde
      41. Der geheimnisvolle Sänger

      Donnerstag, 25.03.21
      09:35 - 10:09 Uhr (34 Min.)
      34 Min.
      Stereo

      39. Das Hütchenspiel
      40. Die Hornissen-Garde
      41. Der geheimnisvolle Sänger

       

      Zielgruppe= 4
      LizenzInhaber= ZDF
      Aus den liebevoll gestalteten Bilderbüchern des Autors und Illustrators Antoon Krings ist eine künstlerisch hochwertige und stimmungsvolle CGI-Serie entstanden. Die Geschichten spielen in einem Insektendorf, in dem es den Palast der Bienenkönigin Marylin, einen Bienenstock, einen Teich sowie verschiedene Wohnhäuschen gibt. Sie handeln von Herausforderungen, die die bunt gemischte Dorfgemeinschaft tagtäglich meistern muss.
      In jeder Folge gerät einer der Dorfbewohner in Schwierigkeiten. Doch er kann sicher sein, dass ihm die hilfsbereite Grille Gregor (gesprochen von Felix Auer), der beste Freund der Bienenkönigin, mit Rat und Tat zur Seite steht. Gregor taucht immer verlässlich auf, ohne dabei die Hauptrolle zu spielen. Klaus, die Laus, ist der nervöse Kammerdiener von Marylin. Er bringt mit seiner übertriebenen Ordnungsliebe und Korrektheit viel Spaß in die Geschichten. Was wäre eine Dorfgemeinschaft ohne die Widersacher? Wendy, die hinterhältige Wespe (gesprochen von Carin C. Tietze) und Cousine der Königin, sowie die Plagegeister Sphynx, Senior Silbermotte, Incognito und Micki, die Kleinganoven im Dorf, sorgen für Aufregung und bringen Spannung in die Geschichten. Das Besondere dieser Serie ist, dass in jeder Episode ein Lied gesungen wird, das eng mit der Handlung verknüpft ist.
      39. Das Hütchenspiel
      Micki und Incognito legen die Gartenbewohner mit einem fiesen Trick beim Hütchenspiel rein. Frieda Fliege hat schon all ihre Besitztümer an die gerissenen Plagegeister verloren!
      Doch Gregor kommt dem Betrug auf die Schliche und gemeinsam mit Königin Marylin beschließen sie, Micki und Incognito zu einer fairen Revanche zu überreden. Hierbei handelt es sich um das Löffelspiel und in dieser Disziplin ist Frieda ein echtes Ass.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Grille Gregor: Felix Auer
      Wespe Wendy: Carin C. Tietze
      Regie: Augusto Zanovello
      Buch: Mathilde Maraninchi / Antonin Poirée
      nach den Bilderbüchern von Antoon Krings
      Musik: Fabien Nataf
      Produktion: Method Animation / Bidibul Productions / ZDF / ZDF Enterprises GmbH
      40. Die Hornissen-Garde
      Die kleine Biene Enzian ist fasziniert von der Disziplin und Stärke der Hornissen-Garde, die unter Horatios Leitung Wendy Wespe beschützt. Enzian will unbedingt bei Horatio ins Training.
      Königin Marylin ist zunächst zögerlich. Sie denkt, das sei gefährlich. Doch Enzian ist hartnäckig und darf schließlich das Training mitmachen. Sie schlägt sich tapfer. Doch als sie mit der Garde zusammen ein Loblied auf Wendy singen soll, weigert sie sich.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Grille Gregor: Felix Auer
      Wespe Wendy: Carin C. Tietze
      Regie: Augusto Zanovello
      Buch: Mathilde Maraninchi / Antonin Poirée
      nach den Bilderbüchern von Antoon Krings
      Musik: Fabien Nataf
      Produktion: Method Animation / Bidibul Productions / ZDF / ZDF Enterprises GmbH
      41. Der geheimnisvolle Sänger
      Ein geheimnisvoller Sänger sorgt im Garten für nächtliche Ruhestörung und auch Erheiterung, denn er singt zwar inbrünstig, aber falsch. Klaus und die Plagegeister wollen wissen, wer es ist!
      Nur Gregor findet heraus, dass es sich bei dem Sänger um Horatio handelt, der an einem Ständchen für Wendy zu ihrem Geburtstag übt. Damit der Hornissen-Hauptmann sich nicht lächerlich macht, bietet Gregor an, mit ihm zu proben. Doch Horatio ist einfach unmusikalisch.
      Gregor bringt es nicht übers Herz, ihm reinen Wein einzuschenken, und Horatio zieht sein Vorhaben durch: Er singt sein Lied - so ungenügend wie befürchtet! Allerdings mit einem unerwarteten Ergebnis: Wendy, die angesichts ihres steigenden Alters ohnehin schlecht gelaunt ist, nimmt Horatios Darbietung als willkommenen Anlass zur Freude und ist ihrem Hauptmann dafür dankbar, dass er sie mal wieder so richtig herzhaft zum Lachen gebracht hat.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Grille Gregor: Felix Auer
      Wespe Wendy: Carin C. Tietze
      Regie: Augusto Zanovello
      Buch: Mathilde Maraninchi / Antonin Poirée
      nach den Bilderbüchern von Antoon Krings
      Musik: Fabien Nataf
      Produktion: Method Anima

      tion / Bidibul Productions / ZDF / ZDF Enterprises GmbH

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 25.03.21
      09:35 - 10:09 Uhr (34 Min.)
      34 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.02.2021