• 21.01.2020
      12:55 Uhr
      Ernest & Rebecca 52-teilige französische 2D-Comedy-Animationsserie 2018-2019 | KiKA
       

      45. Furchtloser Francois
      46. Kraken-Rick

      Dienstag, 21.01.20
      12:55 - 13:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      45. Furchtloser Francois
      46. Kraken-Rick

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ZDF
      Die temperamentvolle sechsjährige Rebecca lebt mit ihrer Mutter, ihrer älteren Schwester Coralie und Hund Missile in einem schönen Haus in einer Kleinstadt. Vor nicht allzu langer Zeit haben sich die Eltern getrennt. In der schwierigen Zeit vor der Trennung war Rebecca krank geworden und hat seitdem einen ungewöhnlichen, aber treuen Gefährten: Ernest, eine Super-Mikrobe. Ernest kann jede beliebige Gestalt annehmen und begleitet Rebecca meist als Schulrucksack durch ihr Leben. Er ist der ideale beste Freund, der alles mitmacht, gewitzt ist und Rebecca bedingungslos unterstützt.
      45. Furchtloser Francois
      Der gemeine Pierrick kann Francois ein paar super Spielkarten von Captaine V abknöpfen, denn Francois hat große Angst vor ihm. Ein Virus von Ernest macht Francois plötzlich furchtlos.
      Francois hat sogar vor Polizist Leduc keinen Respekt mehr und klaut im Museum einen Dino-Zahn. Rebecca und Nadine müssen ihn mühsam zurückhalten, weiteren Unsinn zu machen. Und sie planen, den Dino-Zahn an Leduc vorbei heimlich wieder zurück ins Museum zu bringen.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Rebecca: Maria Wardzinska
      Ernest: Jonas Minthe
      Nadine: Florentine Stein
      Francois: Alexander Merbeth
      Coralie: Muriel Bielenberg
      Freddy: Tobias Diakow
      Mama: Celine Fontanges
      Sam: Roman Rossa
      Papa: Tetje Mierendorf
      Direktorin Schachschneider: Isabella Grothe
      Regie: Emmanuel Klotz
      Buch: Anne Ricaud / Cyril Tysz / Fiona Leibgorin / Guillaume Enard und andere
      basierend auf der gleichnamigen siebenteiligen Comicbuchreihe von Guillaume Bianco und Antonello Dalena
      Musik: Nicholas Varley
      Produktion: Media Valley / 2 Minutes / Cyber Group Studios in Koproduktion mit TF1 / Télétoon + und ZDF / ZDF Enterprises
      46. Kraken-Rick
      Ernest und Rebecca spielen Piraten auf dem Dachboden und finden ein altes Buch mit den Abenteuern des Piraten Kraken-Rick. Der hieß so, obwohl es nirgendwo ein Bild von ihm mit einem Kraken gibt.
      Aus dem Buch fällt eine Schatzkarte und Ernest und Rebecca machen sich auf die Suche, die sie in die Schule führt. Auch Hausmeister Tatalia sucht offenbar nach dem Schatz. Ernest und Rebecca beeilen sich und entdecken einen Geheimgang unter dem Lehrerschreibtisch.
      Am Ende des Ganges finden sie den Schatz: ein Bild des Piraten mit seinem Kraken. Das einzige Bild des Kraken überhaupt. Ernest erkennt ihn auch sofort, es ist sein Großvater Amadeus, ebenfalls ein Virus. Tatalia versucht zwar, ihnen den Schatz abzujagen, doch das lässt Ernest natürlich nicht zu.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Rebecca: Maria Wardzinska
      Ernest: Jonas Minthe
      Nadine: Florentine Stein
      Francois: Alexander Merbeth
      Coralie: Muriel Bielenberg
      Freddy: Tobias Diakow
      Mama: Celine Fontanges
      Sam: Roman Rossa
      Papa: Tetje Mierendorf
      Direktorin Schachschneider: Isabella Grothe
      Regie: Emmanuel Klotz
      Buch: Anne Ricaud / Cyril Tysz / Fiona Leibgorin / Guillaume Enard und andere
      basierend auf der gleichnamigen siebenteiligen Comicbuchreihe von Guillaume Bianco und Antonello Dalena
      Musik: Nicholas Varley
      Produktion: Media Valley / 2 Minutes / Cyber Group Studios in Koproduktion mit TF1 / Télétoon + und ZDF / ZDF Enterprises

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 21.01.20
      12:55 - 13:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2019