• 19.12.2019
      12:55 Uhr
      Ernest & Rebecca 52-teilige französische 2D-Comedy-Animationsserie 2018-2019 | KiKA
       

      20. Das Dino-Ei
      21. Die Tschis

      Donnerstag, 19.12.19
      12:55 - 13:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      20. Das Dino-Ei
      21. Die Tschis

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ZDF
      Die temperamentvolle sechsjährige Rebecca lebt mit ihrer Mutter, ihrer älteren Schwester Coralie und Hund Missile in einem schönen Haus in einer Kleinstadt. Vor nicht allzu langer Zeit haben sich die Eltern getrennt. In der schwierigen Zeit vor der Trennung war Rebecca krank geworden und hat seitdem einen ungewöhnlichen, aber treuen Gefährten: Ernest, eine Super-Mikrobe. Ernest kann jede beliebige Gestalt annehmen und begleitet Rebecca meist als Schulrucksack durch ihr Leben. Er ist der ideale beste Freund, der alles mitmacht, gewitzt ist und Rebecca bedingungslos unterstützt.
      20. Das Dino-Ei
      Herr Rebaud hat aus dem Naturkunde-Museum ein Studienobjekt mitgebracht - ein 80 Millionen Jahre altes Dinosaurier-Fossil. Da es eine Eiform hat, halten es alle für ein Dino-Ei.
      Als Pierrick und Jamel das Fossil stehlen, kann Ernest es ihnen wieder abjagen. Um nicht in falschen Verdacht zu geraten, soll es über Nacht bei Rebecca im Haus aufbewahrt werden. Doch das stellt sich als zu unsicher heraus. Ein neues Versteck muss gefunden werden.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Rebecca: Maria Wardzinska
      Ernest: Jonas Minthe
      Nadine: Florentine Stein
      Francois: Alexander Merbeth
      Coralie: Muriel Bielenberg
      Freddy: Tobias Diakow
      Mama: Celine Fontanges
      Sam: Roman Rossa
      Papa: Tetje Mierendorf
      Direktorin Schachschneider: Isabella Grothe
      Regie: Emmanuel Klotz
      Buch: Anne Ricaud / Cyril Tysz / Fiona Leibgorin / Guillaume Enard und andere
      basierend auf der gleichnamigen siebenteiligen Comicbuchreihe von Guillaume Bianco und Antonello Dalena
      Musik: Nicholas Varley
      Produktion: Media Valley / 2 Minutes / Cyber Group Studios in Koproduktion mit TF1 / Télétoon + und ZDF / ZDF Enterprises
      21. Die Tschis
      Mama und Sam verreisen, und Opa kommt vorbei, um auf Rebecca und Coralie aufzupassen. Und auf Ernest, der gerade zwei Schokoküchlein isst. Leider ist Ernest allergisch gegen Schokolade.
      Er muss kräftig niesen und plötzlich stehen zwei kleine Hatschi-Kugeln, kurz Tschis genannt, vor ihnen. Sie nerven Ernest und er ist eifersüchtig auf sie, denn Rebecca ist ganz begeistert von den kleinen Mini-Mikroben. Für Ernest steht fest: sie müssen weg.
      Sprecher / Sprecherinnen:
      Rebecca: Maria Wardzinska
      Ernest: Jonas Minthe
      Nadine: Florentine Stein
      Francois: Alexander Merbeth
      Coralie: Muriel Bielenberg
      Freddy: Tobias Diakow
      Mama: Celine Fontanges
      Sam: Roman Rossa
      Papa: Tetje Mierendorf
      Direktorin Schachschneider: Isabella Grothe
      Regie: Emmanuel Klotz
      Buch: Anne Ricaud / Cyril Tysz / Fiona Leibgorin / Guillaume Enard und andere
      basierend auf der gleichnamigen siebenteiligen Comicbuchreihe von Guillaume Bianco und Antonello Dalena
      Musik: Nicholas Varley
      Produktion: Media Valley / 2 Minutes / Cyber Group Studios in Koproduktion mit TF1 / Télétoon + und ZDF / ZDF Enterprises

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.12.19
      12:55 - 13:20 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.12.2019