• 19.11.2021
      18:20 Uhr
      Edgar, das Super-Karibu Ein Lied für Windhausen | KiKA
       

      Das Super-Karibu ist der Helfer in der Not, egal zu welcher Zeit und egal an welchem Ort, stets einsatzbereit - wie ein richtiger Superheld. Das findet auch Gina, die bezaubernde Kamel-Dame, an die Super-Edgar sein Herz verloren hat. Das Problem ist nur, dass in Windhausen so gut wie nichts passiert. Trotzdem setzt er alle Kräfte ein, um jeden Fall zu lösen. Er hilft dem selbstverliebten Bürgermeister Magnus, dem ewig schlechtgelaunten Igel Bosse, der sensiblen Postmaus Henrietta und dem Kamikaz ...
      21. Ein Lied für Windhausen

      Freitag, 19.11.21
      18:20 - 18:30 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Das Super-Karibu ist der Helfer in der Not, egal zu welcher Zeit und egal an welchem Ort, stets einsatzbereit - wie ein richtiger Superheld. Das findet auch Gina, die bezaubernde Kamel-Dame, an die Super-Edgar sein Herz verloren hat. Das Problem ist nur, dass in Windhausen so gut wie nichts passiert. Trotzdem setzt er alle Kräfte ein, um jeden Fall zu lösen. Er hilft dem selbstverliebten Bürgermeister Magnus, dem ewig schlechtgelaunten Igel Bosse, der sensiblen Postmaus Henrietta und dem Kamikaz ...
      21. Ein Lied für Windhausen

       

      Zielgruppe= 6

      LizenzInhaber= ARD / NDR

      Das Super-Karibu ist der Helfer in der Not, egal zu welcher Zeit und egal an welchem Ort, stets einsatzbereit - wie ein richtiger Superheld. Das findet auch Gina, die bezaubernde Kamel-Dame, an die Super-Edgar sein Herz verloren hat. Das Problem ist nur, dass in Windhausen so gut wie nichts passiert. Trotzdem setzt er alle Kräfte ein, um jeden Fall zu lösen. Er hilft dem selbstverliebten Bürgermeister Magnus, dem ewig schlechtgelaunten Igel Bosse, der sensiblen Postmaus Henrietta und dem Kamikaze-Hasen Rudi.

      Regie: Mathieu Auvray / Pauline Pinson

      Buch: Mathieu Auvray / Sébastien Ors / Régis Jaulin und andere

      nach den Büchern von Magali Le Huche, © Editions Actes Sud

      Produktion: Autour de Minuit Productions in Zusammenarbeit mit France Télévisions & Borderline Films

      21. Ein Lied für Windhausen
      Der Gemeinderat von Windhausen muss ein offizielles Stadtlied auswählen. Für Magnus soll das „Es lebe der Winterwind“ von "Henry, dem Röhrer" sein. Aber Henrietta findet "Es lebe der Winterwind" gar nicht gut, da es ja auch im Sommer gesungen werden soll. Für Katja ist es ganz klar "Guter Wind, schöner Wind". Der Rat ist gespalten und die Entscheidung liegt bei Super-Edgar. Doch der kann sich so gar nicht entscheiden…

      Regie: Mathieu Auvray / Pauline Pinson

      Buch: Mathieu Auvray / Sébastien Ors / Régis Jaulin und andere

      nach den Büchern von Magali Le Huche, © Editions Actes Sud

      Produktion: Autour de Minuit Productions in Zusammenarbeit mit France Télévisions & Borderline Films

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.11.21
      18:20 - 18:30 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.06.2023