• 23.04.2018
      13:40 Uhr
      Die Pfefferkörner 169-teilige deutsche Kinderkrimiserie 1999-2016 | KiKA
       

      In der 13. Staffel der Pfefferkörner werden Ramin, Till, Stella, Pinja und Jale mit großen Veränderungen konfrontiert: die Bootslagerei steht plötzlich zum Verkauf, Tills Vater, der als Kapitän eigentlich auf hoher See weilt, steht eines Tages vor der Tür, Luke bekommt ein Jobangebot aus Amerika - und das Gesundheitsamt schließt kurzfristig das renommierte Teppichkontor Dschami. Als wäre das alles nicht schon aufregend genug, sind die Pfefferkörner natürlich wieder mit der Aufklärung von Verbrec ...
      169. Giftige Absichten

      Montag, 23.04.18
      13:40 - 14:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      In der 13. Staffel der Pfefferkörner werden Ramin, Till, Stella, Pinja und Jale mit großen Veränderungen konfrontiert: die Bootslagerei steht plötzlich zum Verkauf, Tills Vater, der als Kapitän eigentlich auf hoher See weilt, steht eines Tages vor der Tür, Luke bekommt ein Jobangebot aus Amerika - und das Gesundheitsamt schließt kurzfristig das renommierte Teppichkontor Dschami. Als wäre das alles nicht schon aufregend genug, sind die Pfefferkörner natürlich wieder mit der Aufklärung von Verbrec ...
      169. Giftige Absichten

       

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ARD / NDR
      In der 13. Staffel der Pfefferkörner werden Ramin, Till, Stella, Pinja und Jale mit großen Veränderungen konfrontiert: die Bootslagerei steht plötzlich zum Verkauf, Tills Vater, der als Kapitän eigentlich auf hoher See weilt, steht eines Tages vor der Tür, Luke bekommt ein Jobangebot aus Amerika - und das Gesundheitsamt schließt kurzfristig das renommierte Teppichkontor Dschami. Als wäre das alles nicht schon aufregend genug, sind die Pfefferkörner natürlich wieder mit der Aufklärung von Verbrechen aller Art beschäftigt: unter anderem klären sie einen Einbruch in einer Spendensammelstelle auf, retten eine Schauspielerin vor einem unheimlichen Stalker, entlarven eine echte Spionin, bringen Wilderer zur Strecke und recherchieren im Umfeld einer Flash-Rob-Gang.
      169. Giftige Absichten
      Jale bricht beim Frühstück mit der Familie plötzlich bewusstlos zusammen. Ramin glaubt, dass es etwas mit dem kostbaren Teppich zu tun haben könnte, den Leyla für einen Kunden verkaufen soll. Stella und ihr Freund Jacob nehmen Proben von dem Teppich und stellen fest, dass er mit einem illegalen Insektizid verseucht wurde. Aber es kommt noch viel schlimmer: Alle Teppiche im Kontor sind vergiftet und plötzlich steht das ganze Teppichgeschäft der Dschamis auf dem Spiel. Doch auch für Fadi, den Besitzer des Teppichs, sind diese Entwicklungen eine Katastrophe: Er ist ein Geflüchteter aus Afghanistan und wollte mit dem Erlös aus dem Verkauf des wertvollen Teppichs seine Familie sicher nach Deutschland holen …
      Jale Dschami: Ava Sophie Richter
      Ramin Dschami: Jann Piet
      Pinja Friese: Sina Michel
      Stella Friese: Zoe Malia Moon
      Till Petersen: Otto von Grevenmoor
      Navid Dschami: Neil Malik Abdullah
      Dr. Leyla Dschami: Neda Rahmanian
      Katrin Friese: Jodie Ahlborn
      Luke Petersen: Tilman Pörzgen
      Jonne Halonen: Mathias Harrebye Brandt
      Regie: Daniel Drechsel-Grau
      Buch: Catharina Junk
      Musik: Mario Schneider / tonfarm filmstudio
      Produktion: letterbox Filmproduktion im Auftrag der ARD unter Federführung des NDR für Das Erste

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.12.2018