• 28.05.2019
      20:10 Uhr
      Die Mädchen-WG Elternfrei in Valencia | KiKA
       

      15. Folge
      16. Folge

      Dienstag, 28.05.19
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      15. Folge
      16. Folge

       

      . Die Mädchen-WG

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ZDF
      Die Mädchen, die sich vorher nicht kennen, probieren aus wie es ist, in einer Stadt alleine klar zu kommen.
      Vier Wochen selbstbestimmt und ohne Kontrolle - mit viel Eigenverantwortung und garantiert jeder Menge Spaß und Abenteuer.
      Die Mädchen-WG kommt zum ersten Mal nach Valencia! Bei der Mädchen WG handelt es sich um eine Dokuserie der besonderen Art: Es geht um das Abenteuer Erwachsenwerden. Hierbei werden 5 Mädchen im Alter zwischen 14-16 Jahren während ihres 4-wöchigen Aufenthaltes in Valencia bei ihrem Alltag und Abenteuern mit der Kamera begleitet.
      Info: Drehzeit: 9. Juli bis 3. August 2018
      15. Folge
      Heute dürfen Angelina, Chantal, Emma, Lisa und Trang wieder bei ihrem Umweltprojekt mithelfen. Dabei kommt es zu einer Begegnung mit einer Schlange!
      Außerdem in Folge 15: Die Mädchen erwarten Jungs-Besuch in ihrer Villa - doch vorher muss noch einiges geklärt werden.
      Regie: Tobias Zydra
      Buch: Georg Bussek / Tobias Zydra
      Produktion: E+U TV Fernsehproduktion - Bussek & Freisberg GbR im Auftrag des ZDF
      16. Folge
      Die letzte Woche in der Mädchen-WG bricht an: Heute starten Angelina, Chantal, Emma, Lisa und Trang mit einem ganz besonderen Frühstück in den Tag!
      Außerdem in Folge 16: Die WG-Mädchen spielen "Tauschi" - was bei diesem Tauschspiel am Strand wohl rauskommt?
      Regie: Tobias Zydra
      Buch: Georg Bussek / Tobias Zydra
      Produktion: E+U TV Fernsehproduktion - Bussek & Freisberg GbR im Auftrag des ZDF

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 28.05.19
      20:10 - 21:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.04.2019