• 21.04.2019
      07:40 Uhr
      Das Green Team 52-teilige französische Comedy-Animationsserie 2011 | KiKA
       

      7. Feuer im australischen Busch
      8. Kein Wasser für die Zebras
      9. Lang leben die Schmetterlinge

      Sonntag, 21.04.19
      07:40 - 08:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.

      7. Feuer im australischen Busch
      8. Kein Wasser für die Zebras
      9. Lang leben die Schmetterlinge

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA
      In dieser Abenteuerkomödie jagen die drei Geschwister Claire, Julian und Thomas - die Green Squad - einmal um die Welt. Mit Hilfe eines weltweit tätigen Blogger-Netzwerks decken sie dabei die Bedrohungen der am meisten gefährdeten Tier-und Pflanzenarten auf, aber auch die Bedrohungen unseres Planeten Erde insgesamt.
      Vom tiefsten Dschungel in Borneo bis zu den kathedralenähnlichen Gebilden des Grand Canyon entdecken die Green Squad und ihr treuer Freund, das Frettchen Wifi, eine Welt voll spannender und actiongeladener Abenteuer.
      Autoren: Stéphane Melchior-Durand, Thierry Gaudin, Catherine Leroux, Eric Rondeaux, Frédéric Martin, Peter Saisselin, Sébastien Oursel, Guillaume Mautalent, Delphine Dubos, Francis Magnenot, Rémi Gourrierec, Anaël Verdier, François Deon, Yves Coulon, Clélia Constantine, Marc Perrier, Claire Bataille, Alain Serluppus
      7. Feuer im australischen Busch
      Onkel Marc hat die Kinder eingeladen, die Ferien in seinem australischen Koala-Reservat zu verbringen. Es gelingt ihnen, einen Wilderer zu stellen, aber dann geraten sie alle in das Flammenmeer eines großen Buschfeuers, das der Wilderer leichtsinnig verursacht hat. Mit Hilfe ihres Blogs können sie den Flammen eine zeitlang ausweichen bis sie schließlich von dem Feuer eingekreist werden. Nun steht nicht nur das Leben unzähliger Koalas, sondern auch das von Claire, Julian und Thomas auf dem Spiel. Eine letzte Chance besteht darin, selbst Feuer zu legen. Aber wie man durch ein Feuer ein anderes stoppen soll bleibt den Kindern schleierhaft.
      Regie: Christophe Pittet / Heath Kenny
      Buch: Stéphane Melchior-Durand/Thierry Gaudin/Catherine Leroux/Eric Rondeaux/Frédéric Martin/Peter Saisse
      Produktion: Gaumont-Alphanim / Europool / France Télévisions
      8. Kein Wasser für die Zebras
      Die Kinder und Onkel Marc sind in Kenia bei den Samburu, einem Nomadenstamm, zu Gast. Es herrscht eine große Dürre, nur ein kleines Schlammloch bietet Wasser für Mensch und Tier. Dadurch sind die Samburu gezwungen, Tiere, die nicht zu ihrem Stamm gehören, von der Wasserstelle zu verjagen. Das Green Team möchte aber auch den vielen Wildtieren Zugang zum Wasser gewähren und sucht über ihren Blog nach Möglichkeiten weiteres Wasser zu sammeln. Ein Brunnen mit einer Wasserpumpe wäre die Lösung, aber wie soll die Pumpe ohne Strom oder Benzin angetrieben werden?
      Regie: Christophe Pittet / Heath Kenny
      Buch: Stéphane Melchior-Durand/Thierry Gaudin/Catherine Leroux/Eric Rondeaux/Frédéric Martin/Peter Saisse
      Produktion: Gaumont-Alphanim / Europool / France Télévisions
      9. Lang leben die Schmetterlinge
      In Laos beobachtet das Green Team wunderschöne Schmetterlinge. Leider müssen die Kinder feststellen, dass viele dieser Tiere aus unbekanntem Grund sterben. Und nicht nur die Schmetterlinge, auch die Vögel scheinen zu leiden. Es stellt sich heraus, dass die Bauern Schädlingsbekämpfungsmittel benutzen, um ihre Felder vor einer Blattlaus-Plage zu schützen. Diese Mittel wirken allerdings nicht nur gegen Läuse und müssen in immer größeren Dosen eingesetzt werden, da die Läuse resistent werden. Was kann das Green Team nur unternehmen, um die Läuse zu bekämpfen, ohne dabei anderen Lebewesen zu schaden?
      Regie: Christophe Pittet / Heath Kenny
      Buch: Stéphane Melchior-Durand/Thierry Gaudin/Catherine Leroux/Eric Rondeaux/Frédéric Martin/Peter Saisse
      Produktion: Gaumont-Alphanim / Europool / France Télévisions

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 21.04.19
      07:40 - 08:15 Uhr (35 Min.)
      35 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.04.2019