• 07.05.2019
      20:10 Uhr
      Das erste Mal ... Asien! 8-teilige deutsche Reportagereise 2019 | KiKA
       

      Für ihre Reportage reisen die Nachwuchsreporter Louisa und Philipp quer durch sieben Länder Asiens. Dabei zeigen sie eine sehr persönliche Perspektive ihrer Erlebnisse, immer authentisch und selten um einen frechen Spruch verlegen. Bei ihrer Reise durch Japan, Korea, Vietnam, Indonesien, China, Thailand und Indien reflektieren Louisa und Philipp das Erlebte und setzen sich mit der Lebenssituation und den Herausforderungen anderer Menschen auseinander. Das junge Reporterduo schaut auf gesellschaf ...
      2. Louisa und Philipp in Korea

      Dienstag, 07.05.19
      20:10 - 20:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Für ihre Reportage reisen die Nachwuchsreporter Louisa und Philipp quer durch sieben Länder Asiens. Dabei zeigen sie eine sehr persönliche Perspektive ihrer Erlebnisse, immer authentisch und selten um einen frechen Spruch verlegen. Bei ihrer Reise durch Japan, Korea, Vietnam, Indonesien, China, Thailand und Indien reflektieren Louisa und Philipp das Erlebte und setzen sich mit der Lebenssituation und den Herausforderungen anderer Menschen auseinander. Das junge Reporterduo schaut auf gesellschaf ...
      2. Louisa und Philipp in Korea

       

      Zielgruppe= 10
      LizenzInhaber= ZDF
      Für ihre Reportage reisen die Nachwuchsreporter Louisa und Philipp quer durch sieben Länder Asiens. Dabei zeigen sie eine sehr persönliche Perspektive ihrer Erlebnisse, immer authentisch und selten um einen frechen Spruch verlegen. Bei ihrer Reise durch Japan, Korea, Vietnam, Indonesien, China, Thailand und Indien reflektieren Louisa und Philipp das Erlebte und setzen sich mit der Lebenssituation und den Herausforderungen anderer Menschen auseinander. Das junge Reporterduo schaut auf gesellschaftliche und politische Themen. Auf unverkrampfte und ehrliche Art kommen die Beiden mit Kindern und Jugendlichen in Kontakt, die ihnen Einblicke eröffnen, die normalen Reisenden sicherlich verwehrt bleiben. So erfahren Louisa und Philipp von Geschichten, Problemen und Traditionen, die immer auch ein Spiegel des jeweiligen Landes sind.
      2. Louisa und Philipp in Korea
      In Korea lernen Louisa und Philipp in einer Musikakademie, worauf es beim K-Pop ankommt und erfahren an der Grenze von Nord- und Südkorea viel über den Konflikt zwischen beiden Ländern.
      Außerdem besucht das Reporterduo ein Tiercafé in der Hauptstadt Seoul. Dort leben 25 Millionen Menschen in meist sehr kleinen Wohnungen. Zu klein für ein Haustier. Deshalb gibt es spezielle Cafés, in denen man Tiere streicheln kann.
      Buch: Bettina Herzer
      Regie: Bettina Herzer
      Kamera: Sven Lützenkirchen
      Produktion: E+U TV Fernsehproduktion - Bussek & Freisberg GbR

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 07.05.19
      20:10 - 20:35 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.04.2019