• 24.12.2019
      09:25 Uhr
      Casper und Emma 28-teilige norwegische Familienserie 2013-2016 | KiKA
       
      • 21. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      • 22. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      • 23. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      • 24. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten

      Dienstag, 24.12.19
      09:25 - 10:40 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo
      • 21. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      • 22. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      • 23. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      • 24. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten

       

      21. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      Casper und Emma bereiten sich auf Weihnachten vor, denn es ist immerhin schon Anfang Dezember. Beide freuen sich auf das Fest mit der ganzen Familie, bis Opas Freundin Esther vorschlägt, dass Opa Weihnachten zusammen mit ihr auf ihrer Berghütte verbringt. Emma ist davon gar nicht begeistert, denn schließlich war Opa bisher an Weihnachten immer da. Ob sich eine Lösung für das Problem finden lässt?

      22. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      Casper und Emma setzen alles daran, dass Opa nicht auf Esthers Hütte Weihnachten feiert, sondern mit ihnen zu Hause! Deswegen schmücken sie die Wohnung festlich, basteln eigene Girlanden und backen Pfefferkuchen. Als Opa und Esther dann kurz vor Weihnachten zum Weihnachtsbrei-Essen vorbeikommen, ist alles vorbereitet. Nur fehlt der Schnee, den es auf der Hütte zuhauf gibt! Aber Löwilo und Hasenpfötchen haben da schon eine Idee.

      23. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      Opa und Esther entscheiden sich spontan, doch bei Emma Weihnachten zu feiern. Die Freude ist riesengroß und alle machen sich an die Vorbereitungen. Doch dann ruft Esthers Schwester Vera an, die noch auf der Hütte ist: Sie hat sich den Knöchel verstaucht und kann nicht vorbeikommen. Weil Opa und Esther sie nicht allein lassen wollen, fahren sie doch zur Hütte. Einmal angekommen, muss Opa aber feststellen, dass hier ganz anders gefeiert wird als er es gewohnt ist …

      24. Casper und Emmas wunderbare Weihnachten
      Heiligabend und das ohne Weihnachtsstimmung! Emma und ihre Mutter streiten sich, auch Emmas Opa ist auf der Hütte überhaupt nicht zufrieden und Caspers Vater hat vergessen, Rippchen einzukaufen. So was Blödes. Da hilft nur eins: Emma beschließt, bei Casper Weihnachten zu feiern. Gemeinsam warten sie auf den Weihnachtsmann. Ob sie ihn heute Abend zum ersten Mal selbst sehen werden?

      So schnell wie sich ihre Stofftiere, Caspers Löwe und Emmas weißes Kaninchen, miteinander anfreunden, so schnell werden auch ihre Besitzer zu guten Freunden, als Casper und Emma sich im Kindergarten kennen lernen. Emma hat bald Geburtstag, und nichts wünscht sie sich mehr als einen Hund. Bassa soll es sein, den die Kinder im Tierheim schon besucht haben. Emmas Kaninchen gefällt das allerdings gar nicht. Das fünfte Rad am Wagen mag das sensible Langohr nicht sein - und deshalb läuft es bei der Besichtigung einer Feuerwehrwache weg. Doch dann ist es ausgerechnet Bassa, der das ausgebüxte Schmusetier zu Emma zurückbringt! Nach den beliebten Kinderbüchern ist zauberhaftes Wohlfühlkino für die Kleinen entstanden, bei dem Animationen die Protagonisten zuweilen in Prinz und Prinzessin verwandeln oder in einen indischen Dschungel versetzen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 24.12.19
      09:25 - 10:40 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2020