• 10.03.2018
      06:20 Uhr
      Benedikt, der Teddybär 26-teilige deutsch-kanadisch-niederländische Puppenanimationsserie 2008 | KiKA
       

      Benedikt ist ein Teddybär von vier Jahren, der mit seinen Eltern in einem idyllischen Vor-stadthaus mit Garten lebt. Zur Familie gehört außerdem ein nicht ganz alltägliches Haustier, nämlich die Ente Walla. Benedikt und Walla sind ein super Team und die quietschvergnügte Walla ist bei allen Abenteuern mit von der Partie. Kusine Vicki und der Nachbarsjunge Mark kommen häufig zum Spielen vorbei.
      Benedikt erforscht jeden Tag ein Stück mehr von seiner Umwelt. Er hat sich aber auch noch den Glauben ...
      3. Schweres Gewitter

      Samstag, 10.03.18
      06:20 - 06:30 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

      Benedikt ist ein Teddybär von vier Jahren, der mit seinen Eltern in einem idyllischen Vor-stadthaus mit Garten lebt. Zur Familie gehört außerdem ein nicht ganz alltägliches Haustier, nämlich die Ente Walla. Benedikt und Walla sind ein super Team und die quietschvergnügte Walla ist bei allen Abenteuern mit von der Partie. Kusine Vicki und der Nachbarsjunge Mark kommen häufig zum Spielen vorbei.
      Benedikt erforscht jeden Tag ein Stück mehr von seiner Umwelt. Er hat sich aber auch noch den Glauben ...
      3. Schweres Gewitter

       

      Zielgruppe= 3
      LizenzInhaber= ZDF
      Benedikt ist ein Teddybär von vier Jahren, der mit seinen Eltern in einem idyllischen Vor-stadthaus mit Garten lebt. Zur Familie gehört außerdem ein nicht ganz alltägliches Haustier, nämlich die Ente Walla. Benedikt und Walla sind ein super Team und die quietschvergnügte Walla ist bei allen Abenteuern mit von der Partie. Kusine Vicki und der Nachbarsjunge Mark kommen häufig zum Spielen vorbei.
      Benedikt erforscht jeden Tag ein Stück mehr von seiner Umwelt. Er hat sich aber auch noch den Glauben an Märchen und die magischen Mächte in den Dingen bewahrt. So kann seine Fantasie die Kuscheltiere zum Leben erwecken und Gegenstände lebendig werden lassen.
      3. Schweres Gewitter
      Es tobt ein schweres Gewitter und Benedikt hat Angst, alleine im dunklen Zimmer einzuschlafen; die Eltern können ihn nur mühsam beruhigen. Da watschelt Walla ins Zimmer, obwohl sie gar nicht im Haus sein darf, und möchte in Benedikts Bett schlafen, denn auch sie fürchtet sich vor dem Gewitter. Benedikt versteckt sie vor den Eltern und holt seine Taschenlampe. Die Taschenlampe hat auch Angst. Zum Trost will Benedikt beiden eine Geschichte erzählen. Die von der Lampe an die Wand geworfenen Schatten liefern die Ideen und illustrieren eine schöne Einschlafgeschichte.
      Regie: Co Hoedemann / François Pereault / Stéfan Leblanc / Philip Marcus / Sylvain Lavoire / Zlatin Radev
      Buch: Heidi Foss
      Produktion: scopas Medien AG / Pedri Animation / Cité Amérique / ZDF / ZDF Enterprises

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 10.03.18
      06:20 - 06:30 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.12.2018