• 25.12.2019
      18:15 Uhr
      Belle und Sebastian 52-teilige französisch-kanadische 2D-Animationsserie 2017 | KiKA
       

      41. Ein Strand für Saint Martin
      42. Der große Durst

      Mittwoch, 25.12.19
      18:15 - 18:40 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      41. Ein Strand für Saint Martin
      42. Der große Durst

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ZDF
      "Belle und Sebastian" ist eine 52-teilige französisch-kanadische Animationsserie im 2D-Stil, die auf der Idee und den Büchern von Cécile Aubray basiert. Sie schildert die Geschichte eines zehnjährigen Waisenjungen und seiner ihm zugelaufenen Hündin Belle. Bereits in den 1960er Jahren wurde der Stoff als Schwarzweiß-Serie in Frankreich verfilmt. Er wurde 15 Jahre später als japanische Zeichentrickserie adaptiert. Gaumont produzierte 2013 und 2015 zwei opulente Kinospielfilme mit Félix Bossuet als Sebastian in der Hauptrolle.
      Die Geschichten von "Belle und Sebastian" spielen vor dem beeindruckenden Panorama der französischen Alpen, wo Sebastian von einem alten Bergbauern und seiner Enkelin aufgenommen wurde. Eines Tages findet der Junge hoch oben in den Bergen einen riesigen streunenden Pyrenäenberghund und nimmt "die Bestie" gegen den Willen der Bergbewohner mit nach Hause.
      41. Ein Strand für Saint Martin
      Bürgermeisterin Helena weiht das neue Strandbad von Saint Martin ein. Sebastian darf mit Belle nicht dabei sein. Als er in die Berge läuft, entdeckt er eine sich anbahnende Katastrophe.
      Aufgeregt rennt Sebastian zurück, um die anderen zu warnen. Aber Helena und ihre Gehilfen vertreiben ihn einfach, ohne ihm zuzuhören. Mittlerweile tummelt sich das ganze Dorf im Wasser, aber oben in den Bergen ist schon ein bedrohliches Tosen zu hören.
      Regie: Lionel Francois
      Buch: Jean-Phillipe Robin
      nach dem Buch "Belle et Sébastien" von Cécile Aubry
      Musik: Béatrice Martin / Renaud Bastien / HITnRUN
      Produktion: Gaumont Animation France / Groupe PVP Inc. Kanada in Zusammenarbeit mit ZDF / ZDF Enterprises GmbH / Ici Radio-Canada Télé / M6 Métropole Télévision / Piwi + / Knowledge:kids / VRT / RTS
      42. Der große Durst
      Große Trockenheit hat zu einem heftigen Wassermangel im Dorf geführt. Selbst der Brunnen gibt nichts mehr her. Doch Großvater braucht unbedingt Wasser für ein Mutterschaf. Sebastian zieht los.
      Auf der Suche nach Wasser trifft er den alten Paul, der seine Dienste als Wünschelrutengänger angeboten hatte. Doch er wird von allen als alter Wirrkopf verlacht. Sebastian ist skeptisch, doch er folgt dem alten Paul auf seiner Suche nach einer neuen Quelle.
      Regie: Lionel Francois
      Buch: Jean-Phillipe Robin
      nach dem Buch "Belle et Sébastien" von Cécile Aubry
      Musik: Béatrice Martin / Renaud Bastien / HITnRUN
      Produktion: Gaumont Animation France / Groupe PVP Inc. Kanada in Zusammenarbeit mit ZDF / ZDF Enterprises GmbH / Ici Radio-Canada Télé / M6 Métropole Télévision / Piwi + / Knowledge:kids / VRT / RTS

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 25.12.19
      18:15 - 18:40 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.12.2019