• 19.09.2019
      10:40 Uhr
      Babar und die Abenteuer von Badou 130-teilige französisch-kanadische 3D-Animationsserie 2010-2013 | KiKA
       

      111. Der Verdünnisierer
      112. Der Goldkäfer

      Donnerstag, 19.09.19
      10:40 - 11:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      111. Der Verdünnisierer
      112. Der Goldkäfer

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= KiKA
      In der dritten Staffel von "Babar und die Abenteuer von Badou" erwarten den Zuschauer 26 neue, aufregende Geschichten. Ob geheimnisvolle Entdeckungen, sportliche Wettbewerbe oder mysteriöse Detektivgeschichten - eins ist gewiss: Auf König Babars Enkel Badou und seine Freunde wartet jeden Tag ein neues Abenteuer.
      Im Mittelpunkt steht Badou, der achtjährige Enkel von Babar, der mit seinen Großeltern, seinen Eltern und seinen besten Freunden im Königreich Celestville in der Nähe des Dschungels lebt. Badou erlebt jeden Tag aufs Neue aufregende Abenteuer, muss dabei ganz nebenbei Probleme lösen und findet immer wieder äußerst einfallsreiche Lösungen. Opa Babar ist dabei stets darauf bedacht, dass überlegt gehandelt und die alltäglich auftauchenden Schwierigkeiten selbständig gelöst werden.
      Natürlich stehen Badou bei seinen unterschiedlichen Erlebnissen seine besten Freunde zur Seite: Das Affenmädchen Chiku, Munroe, das Stachelschwein, Zawadi, das Zebra und Fitz, der Fuchs, mit denen er seine Abenteuer im Palast oder im Dschungel besteht. Nicht zuletzt müssen die Freunde die hinterhältigen Intrigen des zwielichtigen Botschafters Krokodilus verhindern oder sich gegen seine Neffen Theo und Dieter wehren. Wobei sich herausstellt, dass Theo nun nicht mehr der vom Onkel manipulierte Neffe ist, der er einmal war. Auf Badou wartet aber auch eine neue Bekanntschaft: Ayla. Die kleine, grüne Elefantin lebt in einem geheimen Tal, das einst von Königin Cleo gegründet wurde und das es zu beschützen gilt.
      Verpackt in spannende und humorvolle Geschichten - an denen auch die Eltern ihren Spaß haben - nehmen die Kinder emotional Anteil an Badous optimistischer, ungezwungener Art, mit den Dingen umzugehen. Missgeschicke werden durch Humor abgefangen und Konflikte werden zur Zufriedenheit aller (ausgenommen die der Antagonisten) gelöst.
      111. Der Verdünnisierer
      Babar und Badou versuchen herauszufinden woher der klebrige grüne Schleim kommt, der plötzlich den Großen See verunreinigt.
      Als Frau Strauß am Strand einem kleinen Stück Papier hinterherjagt, landet sie aus Versehen im Wasser. Danach ist sie nicht nur nass, sondern auch grün und verklebt. Das sonst so saubere Seewasser ist mit einer grünen Flüssigkeit verunreinigt. Die Ursache liegt im defek-ten "Verdünnisierer". Normalerweise wird der Abfall in Celesteville im "Verdünnisierer" verflüssigt und in Fässer abgefüllt. Aber die Maschine ist überlastet und schleudert die Fässer in hohem Bogen in die Landschaft. So wird auch der Große See verseucht. Badou und Babar können die Maschine zum Stillstand bringen und alle Verunreinigungen beseitigen. Doch das eigentliche Problem ist damit nicht gelöst. Babar und Badou brauchen eine Lösung, wie die Einwohner von Celesteville in Zukunft Abfall vermeiden können.
      Sprecher - Babar: Eberhard Haar
      Sprecher - Badou: Benjamin Nicklaß
      Sprecherin - Chiku: Naomi Hadhad
      Sprecher - Munroe: Carlos Fanselow
      Sprecherin - Zawadi: Melissa Witez
      Sprecherin - Fitz: Carola Boetius
      Sprecher - Rhudi: Noah Liebscher
      Sprecherin - Ayla: Eva Meinecke
      Sprecher - Krokodilus: Frank Röth
      Sprecherin - Frau Strauß: Christin Marquitan
      Regie: Michael Stokes
      Buch: Michael Stokes / Louise Moon / Hugh Duffy / John van Bruggen / Bob Ardiel / Rose Tavelli / Christopher Panzner / Kathryn Walton Ward / Justine Cheynet / Sumira Dhawan / Dale Schott / Camille Vizzavona / Charles Henri Moarbes
      Produktion: Nelvana Limited / TeamTO Co-Produktion
      112. Der Goldkäfer
      Badou entdeckt einen seltenen Käfer, der mit echtem Goldstaub bedeckt ist und löst mit dem Fund aus Versehen einen Goldrausch aus.
      Badou hat in der Dschumgebung einen extrem seltenen goldenen Käfer gefunden. Er fängt den Käfer ein und zeigt ihn seinem Großvater. Natürlich, um den Käfer danach wieder zu-rück in seine gewohnte Umgebung zu bringen und ihn dort freizulassen. König Babar erklärt Badou, dass die Goldkäfer deswegen so selten geworden sind, weil sie mit echtem Gold-staub bedeckt sind. Sie nisten nur a

      n Orten, die aus reinem Gold bestehen. Einige Leute sind so gierig nach diesem Gold, dass es fast keine Goldkäfer mehr gibt. Leider wird diese Unter-haltung von Lord und Lady Rataxes und Botschafter Krokodilus belauscht. Und wer könnte gieriger nach echtem Gold sein als diese Drei.
      Sprecher - Babar: Eberhard Haar
      Sprecher - Badou: Benjamin Nicklaß
      Sprecherin - Chiku: Naomi Hadhad
      Sprecher - Munroe: Carlos Fanselow
      Sprecherin - Zawadi: Melissa Witez
      Sprecherin - Fitz: Carola Boetius
      Sprecher - Rhudi: Noah Liebscher
      Sprecherin - Ayla: Eva Meinecke
      Sprecher - Krokodilus: Frank Röth
      Sprecherin - Frau Strauß: Christin Marquitan
      Regie: Michael Stokes
      Buch: Michael Stokes / Louise Moon / Hugh Duffy / John van Bruggen / Bob Ardiel / Rose Tavelli / Christopher Panzner / Kathryn Walton Ward / Justine Cheynet / Sumira Dhawan / Dale Schott / Camille Vizzavona / Charles Henri Moarbes
      Produktion: Nelvana Limited / TeamTO Co-Produktion

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 19.09.19
      10:40 - 11:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.08.2019