• 04.05.2019
      12:00 Uhr
      Astrid Lindgrens: Pippi Langstrumpf 26-teilige schwedisch-kanadisch-deutsche Zeichentrickserie 1997 | KiKA
       

      1. Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein
      2. Der versuchte Diebstahl
      3. Pippi will ihr Haus nicht verkaufen
      4. Pippi, die Ballonfahrerin

      Samstag, 04.05.19
      12:00 - 13:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      1. Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein
      2. Der versuchte Diebstahl
      3. Pippi will ihr Haus nicht verkaufen
      4. Pippi, die Ballonfahrerin

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ZDF
      Pippi Langstrumpf zieht gemeinsam mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" und ihrem Affen "Herr Nilsson" in die Villa Kunterbunt, um dort für längere Zeit alleine zu wohnen und um auf ihren Vater, Kapitän Langstrumpf, zu warten. Schnell schließt sie Freundschaft mit den Nachbarskindern Tommy und Annika. Weniger angenehm ist ihre Bekanntschaft mit Frau Prysselius, die Pippi, nachdem sie erfahren hat, dass diese allein in der Villa lebt, sofort ins Heim stecken will. Aber Pippi lässt sich nicht so leicht fangen, auch nicht von den beiden Polizisten Kling und Klang.
      1. Pippi zieht in die Villa Kunterbunt ein
      Pippi Langstrumpf zieht gemeinsam mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" und ihrem Affen "Herr Nilsson" in die Villa Kunterbunt, um dort für längere Zeit alleine zu wohnen und um auf ihren Vater, Kapitän Langstrumpf, zu warten. Schnell schließt sie Freundschaft mit den Nachbarskindern Tommy und Annika. Weniger angenehm ist ihre Bekanntschaft mit Frau Prysselius, die Pippi, nachdem sie erfahren hat, dass diese allein in der Villa lebt, sofort ins Heim stecken will. Aber Pippi lässt sich nicht so leicht fangen, auch nicht von den beiden Polizisten Kling und Klang.
      Regie: Paul Riley
      Buch: Catharina von Stackelberg
      Produktion: AB Svensk Filmindustri / Taurus Film / TFC Trickcompany / Nelvana Limited
      2. Der versuchte Diebstahl
      Es spricht sich schnell herum, dass Pippi eine Kiste mit einem großen Goldschatz besitzt. Auch die beiden Ganoven Donner-Karlsson und Bloom lauschen gebannt dieser Information. Sie machen sich auf den Weg zur Villa Kunterbunt, um das Gold zu stehlen. Doch Pippi kann die beiden Einbrecher überlisten.
      Regie: Paul Riley
      Buch: Catharina von Stackelberg
      Produktion: AB Svensk Filmindustri / Taurus Film / TFC Trickcompany / Nelvana Limited
      3. Pippi will ihr Haus nicht verkaufen
      Ein arroganter Herr möchte die Villa Kunterbunt kaufen. Die beiden Gauner Karlsson und Bloom bekommen davon Wind, und es kommt ihnen gerade recht, dass Frau Prysselius mal wieder die zwei Lieblingsanzüge ihres verstorbenen Mannes zum Lüften hinaushängt. Fein herausgeputzt geben sich die beiden Gauner als Hausbesitzer aus und verkaufen dem Angeber die Villa. Schließlich kommt dann aber doch alles ganz anders.
      Regie: Paul Riley
      Buch: Catharina von Stackelberg
      Produktion: AB Svensk Filmindustri / Taurus Film / TFC Trickcompany / Nelvana Limited
      4. Pippi, die Ballonfahrerin
      Pippi findet auf ihrem Dachboden einen Heißluftballon und beschließt, mit ihren Freunden Tommy und Annika auf Entdeckungsreise zu gehen. Unterwegs passieren einige Missgeschicke. In einem Dorf; wo die Kinder sich mit Ballonfahrten Geld verdienen wollen, begegnen sie den beiden Ganoven Dicki und Dünni, die vorgeben, an einer Rundfahrt teilzunehmen. In Wirklichkeit wollen sie jedoch mit dem Ballon fliehen, da sie auf der Flucht sind.
      Regie: Paul Riley
      Buch: Catharina von Stackelberg
      Produktion: AB Svensk Filmindustri / Taurus Film / TFC Trickcompany / Nelvana Limited

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 04.05.19
      12:00 - 13:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.04.2019